Das Brustzentrum

Modernste Diagnostik und Therapie für erkrankte Frauen

Portritaufnahme von Prof. Dr. Aydogdu

Das Brustzentrum am Klinikum Bremen-Mitte ist das Zentrum für Frauen mit Brustkrebs in der Gesundheit Nord. Es wird von Chefarzt Dr. Mustafa Aydogdu geleitet und ist durch die Deutsche Krebsgesellschaft zertifiziert. In unserem Brustzentrum bieten wir an Brustkrebs erkrankten Patientinnen das komplette Spektrum an Diagnostik- und Therapiemöglichkeiten unter einem Dach an.

Dazu gehört auch der Wiederaufbau der Brust durch die Klinik für Rekonstruktive, Ästhetische und Wiederherstellungschirurgie unter der Leitung von Dr. Can Cedidi, mit der das Brustzentrum eng zusammenarbeitet.

Die Nähe zur Strahlentherapie in unserem Zentrum für Onkologische und Spezielle Innere Medizin sichert die optimale Versorgung der Patientinnen.

Die psychosoziale Betreuung durch Psychoonkologen, speziell geschulte Casemanagerinnen und Therapeuten ergänzt das Angebot.

Die Diagnostik und die adjuvante Theraoie werden zudem auch weiterhin an unseren Standorten Klinikum Bremen-Nord und Klinikum Links der Weser angeboten.

Zentrumsleiter

Dr. Aydogdu

Dr. Mustafa Aydogdu
 (0421) 497 - 5351
 (0421) 497 - 3309
 Mustafa.Aydogdunicht spammen(at)Klinikum-Bremen-Mitte.de

Kerstin Schröder

Portraitfoto Kerstin Schröder

Klinikpflegeleitung: Zentrum für Operative Medizin und Brustzentrum
 (0421) 497-5333
 (0421) 497-3340
 kerstin.schroedernicht spammen(at)klinikum-bremen-mitte.de 


Kliniken des Zentrums - Klinikum Bremen-Mitte


Gesundheit Nord ) news Januar 2011

 
ImpressumDatenschutzHaftungsausschluss© 2014 Gesundheit Nord - Klinikverbund Bremen
Sie sind hier:Brustzentrum-