Diagnostische und therapeutische Bereiche

Endoprothetik-Zentrum

Liebe Patientinnen und Patienten,

alle Gelenke des menschlichen Körpers weisen mit zunehmendem Lebensalter einen natürlichen Verschleiß auf. Besonders betroffen sind die häufig stark belasteten Hüft- und Kniegelenke. Unerträgliche Schmerzen können die Lebensfreude erheblich beeinträchtigen. In diesen Fällen kann ein Gelenkersatz Abhilfe schaffen. Jährlich werden derzeit in Deutschland mehr als 160.000 Hüft- und rund 120.000 Knieprothesen implantiert.

Die Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie im Klinikum Bremen-Mitte bietet seit rund 15 Jahren die gesamte operative Bandbreite des endoprothetischen Ersatzes von Hüft- und Kniegelenken an. Uns stehen dafür moderne Diagnose- und Therapieverfahren einschließlich der schonenden minimalinvasiven Verfahren zur Verfügung.

Wir praktizieren Endoprothetik mit Augenmaß nach einer intensiven Nutzen-Risiko-Abwägung. Qualitätssicherung bildet bei uns die Basis für den optimalen Behandlungserfolg. Die Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie ist als Endoprothtikzentrum zertifiziert und erfüllt damit höchste Qualitätsstandards. Dazu ist ein hohes Maß an Spezialisierung, Kompetenz und Erfahrung erforderlich. Die Behandlungsergebnisse der Endoprothetik im Klinikum Bremen-Mitte werden kontinuierlich durch die externe Qualitätssicherung überprüft und bewertet. Zusätzlich nimmt die Klinik am ersten deutschen Endoprothetikregister teil.



Kontakt

KLINIK FÜR UNFALLCHIRURGIE UND ORTHOPÄDIE

Notfallambulanz
 0421 497-2020

Ambulante Sprechstunde
 0421 497-4444

Sekretariat der Berufsgenossenschaft (BG)
 0421 497-2061

Stationen der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie

  • Station 7 
     0421 497-5307
  • Station 5
     0421 497-5488
  • Station 16 
     0421 497-5308

Zertifizierung EndoCert

Sprechstunde Endoprothetik-Zentrum

Montags bis freitags,
08:00 bis 14:00 Uhr
(0421) 497 - 4444
(0421) 497 - 2064

Leitung des Endoprothetik-Zentrums

Klinikdirektor

Prof. Dr. med. Michael Paul Hahn 
  (0421) 497-5306
 (0421) 497-3321
 MichaelPaul.Hahnnicht spammen(at)klinikum-bremen-mitte.de

Publikationen: PubMed >>

Das Endoprothetik-Zentrum im Klinikum Bremen-Mitte

Sie sind hier:Endoprothetik-Zentrum-

Notfall

Die wichtigsten Nummern für den Notfall

Hier sind die wichtigsten Nummern für den Notfall auf einen Blick:

Unsere Notfallaufnahmen:

Klinikum Bremen-Mitte0421 497 - 2020
Klinikum Bremen-Ost0421 408 - 1291
Klinikum Bremen-Nord0421 6606 - 1443
Klinikum Links der Weser0421 879 - 1206

Unsere Notfallambulanzen in den Kinderkliniken:

Klinikum Bremen-Mitte0421 497 5410
Klinikum Links der Weser0421 879 1478
Klinikum Bremen-Nord0421 6606 – 1371
Notfallambulanz im Links der Weser

Im Notfall

Notfallnummern - Anfahrt - Kontakt

  • Sie haben sich verletzt?
  • Ein Angehöriger hatte einen Unfall oder fühlt sich plötzlich schlecht?

Im Notfall rufen Sie bitte einen Krankenwagen, der sie schnell und sicher ins Krankenhaus bringt.

...lesen

Anfahrt

Für jeden Standort finden Sie hier eine Anfahrtskizze, einen Lageplan und eine Verknüpfung mit den aktuellen Haltestellenfahrplänen der BSAG.

Zentraler Kontakt

Kontakt

Gesundheit Nord | Klinikverbund Bremen
Kurfürstenallee 130
28211 Bremen

Postadresse:
Gesundheit Nord | Klinikverbund Bremen
28102 Bremen

 (0421) 497 0
 (0421) 497 19 81069
 Infonicht spammen(at)Gesundheitnord.de

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann schicken Sie uns eine Nachricht –
wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen!

Telefonzentralen

Klinikum Bremen-Mitte
 0421 497-0

Klinikum Bremen-Nord
 0421 6606-0

Klinikum Bremen-Ost
 0421 408-0

Klinikum Links der Weser
 0421 879-0

Kontaktformular

Kontaktformular

Damit wir Ihre Nachricht schnell bearbeiten können, wählen Sie bitte die Klinik/Gesellschaft aus: