Herzlich willkommen auf den Seiten der Neurologischen Klinik mit Stroke Unit-Station

Foto der Zertifizierungsurkunde

Die Stroke Unit am Klinikum Bremen-Mitte ist auch Bestandteil der Klinik für Neurologie am Klinikum Bremen-Ost. Die Fachklinik mit zwei Standorten innerhalb des Klinikverbundes Gesundheit Nord behandelt im Schwerpunkt Patientinnen und Patienten mit Schlaganfall sowie neurologischen Erkrankungen.

Im Klinikum Bremen-Mitte finden Sie uns im Hauptgebäude der Chirurgie auf Ebene 6.

Die Stroke Unit Bremen gibt es seit 2004 am Klinikum Bremen-Mitte und verfügt mittlerweile über 37 Behandlungsplätze. 16 davon sind aktuell Intensivüberwachungsplätze. Die Stroke Unit dient der bestmöglichen Behandlung von zerebrovaskulären Erkrankungen nach internationalem Standard. Im November 2009 haben die Deutsche Schlaganfallgesellschaft und die Deutschen Schlaganfallhilfe die Stroke Unit am Klinikum Bremen-Mitte zertifiziert. Das Qualiätszertifikat belegt unter anderem eine besonders schnelle Betreuung.

Wir behandeln in unserem in Bremen einmaligen Zentrum jedes Jahr mehr als 2000 akute Schlaganfallpatienten. Die lebenswichtige Akutbehandlung eines Schlaganfalles mit beispielsweise systemischer und lokaler Thrombolyse geschieht mittels verschiedenster, hoch spezialisierter Verfahren. Bestandteil unserer Klinik ist das Ultraschalllabor.

Wir kooperieren interdisziplinär mit den Fachkliniken für Diagnostische und Interventionelle Neuroradiologie, für Neurochirurgie, Gefäßchirurgie, Anästhesiologie, HNO- sowie Augenheilkunde sowie mit der Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie. Auch die drei Medizinischen Kliniken im Klinikum Bremen-Mitte werden im Bedarfsfall hinzugezogen.

Neben unserer akutmedizinischen Aufgabe liegt uns das weitere Wohlergehen unserer Patientinnen und Patienten sehr am Herzen. Wir leiten daher im Anschluss an die Behandlung auf der Stroke Unit eine spezialisierte und qualifizierte Rehabilitationsmaßnahme ein. Hier arbeiten wir eng mit Einrichtungen für neurologische Frührehabilitation und mit der stationären und teilstationären sowie ambulanten Rehabilitation zusammen. Die Neurologische Klinik mit Stereotaxie der Universität Magdeburg ist ein Kooperationspartner.

Bei Fragen zu bestimmten Erkrankungen oder Behandlungsmöglichkeiten, helfen wir Ihnen gerne. Sie können uns anrufen oder eine E-Mail schicken.

Kontakt

Klinikum Bremen-Mitte gGmbH
Neurologische Klinik - Schlaganfalleinheit (Stroke Unit)
Sekretariat: Nicole Gehrs
St.-Jürgen-Str. 1
28177 Bremen
Fon 0421 497-2646
Fax 0421 497-2645
E-Mail: Nicole.Gehrsnicht spammen(at)Klinikum-Bremen-Mitte.de 

Klinikdirektor

Prof. Dr. med. Andreas Kastrup 
Telefon: (0421) 497 - 2646
Telefax: (0421) 497 - 2645
E-Mail: Andreas.Kastrupnicht spammen(at)Klinikum-Bremen-Mitte.de

Klinikpflegeleitung

Lars Damm
Telefon: (0421) 497 9233
Telefax: (0421) 497 9246
E-Mail: lars.dammnicht spammen(at)klinikum-bremen-mitte.de


Zertifizierte Stroke Unit

Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe

Carl-Miele-Str. 210
D-33311 Gütersloh

Tel.:     01805 093093 (0,14 EUR/Min., Mobilfunk max. 0,42 EUR/Min.)
Fax.:    01805 094094
E-Mail: infonicht spammen(at)schlaganfall-hilfe.de

 
ImpressumDatenschutzHaftungsausschluss© 2014 Gesundheit Nord - Klinikverbund Bremen
Sie sind hier:Neurologische Klinik - Schlaganfalleinheit (Stroke Unit)-