Kliniken

Zentrale Notaufnahme

Sehr geehrte Besucherin, sehr geehrter Besucher,

die Zentrale Interdisziplinäre Notaufnahme (ZNA) des Klinikums Bremen-Nord ist immer für Sie da. 24 Stunden am Tag, 7 Tage in der Woche. Die ZNA ist die zentrale Anlaufstelle für alle erwachsenen Patientinnen und Patienten, die aufgrund einer akuten Erkrankung, einer Verletzung oder der Verschlechterung einer vorbestehenden Erkrankung medizinische Hilfe benötigen.

In der Zentralen Interdisziplinären Notaufnahme (ZNA) werden jährlich mehr als 30.000 Patienten behandelt. Hierbei reicht das Spektrum vom schweren lebensbedrohlichen Notfall über Unfallverletzte bis hin zu leichten Erkrankungen. Dies trifft sowohl für Erwachsene als auch Kinder zu.

Ein speziell notfallmedizinisch geschultes Team aus Pflegekräften und Ärzten gewährleistet, dass Ihnen schnell und kompetent geholfen wird. Eine rasche Beurteilung der Schwere einer Erkrankung oder Verletzung mit rascher Einschätzung der lebenswichtigen Organfunktionen erfolgt mithilfe einer medizinischen Ersteinschätzung nach dem Manchester-Triage-System. Lebensbedrohliche Zustände werden somit schnell erkannt, stabilisiert und behandelt. Schmerzen sollen gelindert werden. Wir nehmen Sie mit Ihrem Anliegen und Ihren Beschwerden ernst. Unser Ziel ist es, schnellstmögliche Hilfe zu leisten - immer unter Berücksichtigung Ihrer Persönlichkeit und Ihrer Lebensumstände.

Zu unseren Schwerpunkten gehören: 

  • Behandlung aller internistischen Erkrankungen
  • Behandlung aller akuten und chronischen Lungenerkrankungen
  • Schockraum- und Traumaversorgung nach den Leitlinien der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie 
  • Behandlung von akuten oder sich akut verschlechternden orthopädischen Krankheitsbildern
  • Behandlung von chirurgischen Krankheitsbildern (Gefäß- und Viszeralchirurgie)
  • Behandlung von kinderchirurgischen Notfällen
  • umfangreiche Ultraschall- und röntgendiagnostische Verfahren
  • Durchgangsarztverfahren

Die Behandlung aller Patienten in der ZNA erfolgt immer in enger Abstimmung und mit der Unterstützung von Spezialisten der einzelnen Fachkliniken des Klinikums Bremen-Nord. Die jüngsten Patienten wenden sich in einem Notfall an die Eilfall-Ambulanz der hiesigen Kinderklinik. Für gynäkologische oder Schwangerschafts-Notfälle stehen die Ärztinnen und Ärzte der Klinik für Frauenheilkunde nach Anmeldung im Kreissaal rund um die Uhr zur Verfügung.

 

 

Chefarzt

Dr.med. Frank Wösten
Interdisziplinäre Zentrale Notaufnahme und Bettenmanagement
 (0421) 6606-3950
 Frank.Woestennicht spammen(at)gesundheitnord.de

Klinikpflegeleitung

Trainee der Direktion

Sie sind hier:Zentrale Notaufnahme-

Notfall

Die wichtigsten Nummern für den Notfall

Hier sind die wichtigsten Nummern für den Notfall auf einen Blick:

Unsere Notfallaufnahmen:

Klinikum Bremen-Mitte0421 497 - 2020
Klinikum Bremen-Ost0421 408 - 1291
Klinikum Bremen-Nord0421 6606 - 1443
Klinikum Links der Weser0421 879 - 1206

Unsere Notfallambulanzen in den Kinderkliniken:

Klinikum Bremen-Mitte0421 497 5410
Klinikum Links der Weser0421 879 1478
Klinikum Bremen-Nord0421 6606 – 1371
Notfallambulanz im Links der Weser

Im Notfall

Notfallnummern - Anfahrt - Kontakt

  • Sie haben sich verletzt?
  • Ein Angehöriger hatte einen Unfall oder fühlt sich plötzlich schlecht?

Im Notfall rufen Sie bitte einen Krankenwagen, der sie schnell und sicher ins Krankenhaus bringt.

...lesen

Anfahrt

Für jeden Standort finden Sie hier eine Anfahrtskizze, einen Lageplan und eine Verknüpfung mit den aktuellen Haltestellenfahrplänen der BSAG.

Zentraler Kontakt

Kontakt

Gesundheit Nord | Klinikverbund Bremen
Kurfürstenallee 130
28211 Bremen

Postadresse:
Gesundheit Nord | Klinikverbund Bremen
28102 Bremen

 (0421) 497 0
 (0421) 497 19 81069
 Infonicht spammen(at)Gesundheitnord.de

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann schicken Sie uns eine Nachricht –
wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen!

Telefonzentralen

Klinikum Bremen-Mitte
 0421 497-0

Klinikum Bremen-Nord
 0421 6606-0

Klinikum Bremen-Ost
 0421 408-0

Klinikum Links der Weser
 0421 879-0

Kontaktformular

Kontaktformular

Damit wir Ihre Nachricht schnell bearbeiten können, wählen Sie bitte die Klinik/Gesellschaft aus: