Aufenthalt

Klinisches Ethikkomitee

Das Klinische Ethikkomitee ist ein unabhängiges, interdisziplinäres Gremium, das allen MitarbeiterInnen, PatientInnen und Angehörigen in ethischen Fragestellungen des klinischen Alltags als Beratungs-, Informations- und Orientierungsgremium zur Verfügung steht. Ethische Fragen treten in konkreten Entscheidungssituationen auf, in denen unklar ist, welche Maßnahme für die betroffenen PatientInnen die bestmögliche ist oder in denen es darüber Uneinigkeit zwischen den Beteiligten gibt. Für solche aus ethischer Sicht schwierigen Situationen bietet das Klinische Ethikkomitee Fallbesprechungen vor Ort an. Darüber hinaus beteiligt sich das Klinische Ethikkomitee an der Erarbeitung von Leitlinien und der Gestaltung von Informationsveranstaltungen und Schulungen zu ethischen Fragestellungen.

Ziel der ethischen Fallbesprechung ist es, in einer konkreten ethischen Konfliktsituation durch Moderation und Analyse gemeinsam Lösungen zu finden, die von allen Beteiligten mitgetragen und verantwortet werden können.

Wie läuft eine ethische Fallbesprechung ab?

  • Fallbezogene Teambesprechung auf einer Station
  • Teilnahme der an der unmittelbaren Behandlung und Versorgung beteiligten Personen (zuständige ärztliche, pflegerische und therapeutische MitarbeiterInne) sowie ggf. Angehörige der PatientInnen
  • Moderation durch 2 - 3 Mitglieder des Klinischen Ethikkomitees
  • Zusammentragen aller relevanten medizinischen, pflegerischen, juristischen und psychosozialen Aspekte
  • Formulierung der ethischen Fragestellung
  • Gemeinsames Fazit
  • Schweigepflicht für alle Beteiligten

Wer kann eine ethische Fallbesprechung anfordern?

  • Alle MitarbeiterInnen des Klinikums
  • Alle PatientInnen
  • Angehörige

Wie wird eine ethische Fallbesprechung angefordert?

  • Über das umseitig genannte Sekretariat
  • Bei einem Mitglied des Klinischen Ethikkomitees

Wie verbindlich sind die Ergebnisse?

Das Gesprächsergebnis wird schriftlich festgehalten. Es stellt eine ethisch reflektierte Handlungsempfehlung dar.
Die Verantwortung für die therapeutische Entscheidungbleibt bei den behandelnden ÄrztInnen


Vorsitzender:

Axel Kelm
Leitung Sozialtherapeutischer Dienst
Zentrum für Psychiatrie
 (0421) 408-1601
 axel.kelmnicht spammen(at)klinikum-bremen-ost.de

Stellvertretende Vorsitzende:
Ulrike Schneider-Weis
Integratives Bildungszentrum
 (0421) 408-1733
 ulrike.schneidernicht spammen(at)klinikum-bremen-ost.de

Mitglieder

Franz Decker
Stationspflegeleitung Intensivmedizin
 (0421) 408-62380
 franz.deckernicht spammen(at)klinikum-bremen-ost.de

Hille Glaeseker
Stabstelle Pflegeentwicklung
 (0421) 408-1972
 hille.glaesekernicht spammen(at)klinikum-bremen-ost.de

Michael Görlitz
Stationspflegeleitung Geriatrie
 (0421) 408-2658
 michael.goerlitznicht spammen(at)klinikum-bremen-ost.de

Dr. Mathias Killyen 
Oberarzt Gerontopsychiatrie
 (0421) 408-1963
 mathias.killyennicht spammen(at)klinikum-bremen-ost.de

Uta Küpper-Lösken
Krankenhausseelsorge 
 (0421) 408-1708
 uta.kuepper-loeskennicht spammen(at)klinikum-bremen-ost.de

Priv.-Doz. Dott. Dr. Alessandro Marra
Chefarzt 
Klinik für Thoraxchirurgie

 (0421) 408 - 2470
 Alessandro.marranicht spammen(at)Klinikum-Bremen-Ost.de

Bernhard Memering
Krankenhausseelsorge
(0421) 408-1841
bernhard.memeringnicht spammen(at)klinikum-bremen-ost.de

Prof. Dr. Rainer Porschen
Chefarzt
Klinik für Innere Medizin
 (0421) 408-1221
 rainer.porschennicht spammen(at)klinikum-bremen-ost.de

Margot Thal-Georgi
Psychologische Psychotherapeutin
Zentrum für Psychiatrie
 (0421) 408-2600
 margot.thalnicht spammen(at)klinikum-bremen-ost.de

Externes Mitglied

Hans-Henning Hoff
Thomas-Mann-Str. 2A | 28213 Bremen
 (0421) 22 38 486
 hans-henning.hoffnicht spammen(at)nord-com.net

Sie sind hier:Klinisches Ethikkomitee-

Notfall

Die wichtigsten Nummern für den Notfall

Hier sind die wichtigsten Nummern für den Notfall auf einen Blick:

Unsere Notfallaufnahmen:

Klinikum Bremen-Mitte0421 497 - 2020
Klinikum Bremen-Ost0421 408 - 1291
Klinikum Bremen-Nord0421 6606 - 1443
Klinikum Links der Weser0421 879 - 1206

Unsere Notfallambulanzen in den Kinderkliniken:

Klinikum Bremen-Mitte0421 497 5410
Klinikum Links der Weser0421 879 1478
Klinikum Bremen-Nord0421 6606 – 1371
Notfallambulanz im Links der Weser

Im Notfall

Notfallnummern - Anfahrt - Kontakt

  • Sie haben sich verletzt?
  • Ein Angehöriger hatte einen Unfall oder fühlt sich plötzlich schlecht?

Im Notfall rufen Sie bitte einen Krankenwagen, der sie schnell und sicher ins Krankenhaus bringt.

...lesen

Anfahrt

Für jeden Standort finden Sie hier eine Anfahrtskizze, einen Lageplan und eine Verknüpfung mit den aktuellen Haltestellenfahrplänen der BSAG.

Zentraler Kontakt

Kontakt

Gesundheit Nord | Klinikverbund Bremen
Kurfürstenallee 130
28211 Bremen

Postadresse:
Gesundheit Nord | Klinikverbund Bremen
28102 Bremen

 (0421) 497 0
 (0421) 497 19 81069
 Infonicht spammen(at)Gesundheitnord.de

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann schicken Sie uns eine Nachricht –
wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen!

Telefonzentralen

Klinikum Bremen-Mitte
 0421 497-0

Klinikum Bremen-Nord
 0421 6606-0

Klinikum Bremen-Ost
 0421 408-0

Klinikum Links der Weser
 0421 879-0

Kontaktformular

Kontaktformular

Damit wir Ihre Nachricht schnell bearbeiten können, wählen Sie bitte die Klinik/Gesellschaft aus: