Institut für Klinische Neurophysiologie

Die Klinische Neurophysiologie beschäftigt sich mit den Funktionen und Fehlfunktionen von Gehirn, Rückenmark, peripheren Nerven und Muskeln. Hierzu bietet unser Institut ein breites Spektrum an verschiedenen  Untersuchungsmethoden an, die bei Erwachsenen und Kindern durchgeführt werden können. Der Großteil unserer Patienten wird stationär im Klinikum Bremen Ost und dort vor allem aus der Klinik für Neurologie behandelt. Ein zweiter Standort befindet sich am Klinikum Bremen-Mitte für die Versorgung der dort stationär behandelten Patienten aller Kliniken. Aber auch die anderen Bremer Krankenhäuser stellen uns oft Patienten konsiliarisch vor. Mit einer Überweisung von niedergelassenen Neurologen, Psychiatern, Nervenärzten oder Pädiatern ist außerdem neben der Untersuchung und Behandlung von Privatpatienten auch eine ambulante Vorstellung von Kassenpatienten möglich.

Neben der täglichen Patientenversorgung, die den Schwerpunkt unserer Arbeit bildet, beteiligen wir uns darüber hinaus an verschiedenen Forschungsprojekten und klinischen Studien sowie als Institut eines Lehrkrankenhauses der Universität Göttingen an der Ausbildung von Studierenden der Medizin. Ferner werden in unserem Institut medizinische Begutachtungen durchgeführt. Das Institut ist anerkannte Ausbildungs- und Prüfungsstätte der Deutschen Gesellschaft für Klinische Neurophysiologie und funktionelle Bildgebung (DGKN). Auch finden regelmäßig Fortbildungsveranstaltungen für Ärztinnen und Ärzte statt.

Falls Sie mit uns Kontakt aufnehmen wollen oder Fragen haben, rufen Sie uns gerne an oder schicken uns ein Fax.

Klinikum Bremen-Ost gGmbH
Institut für Klinische Neurophysiologie
Züricher Str. 40
28325 Bremen
Telefon: (0421) 408-2370
Fax: (0421) 408-2375

Informationen zum Herunterladen

 
ImpressumDatenschutzHaftungsausschluss© 2014 Gesundheit Nord - Klinikverbund Bremen
Sie sind hier:Institut für Klinische Neurophysiologie-