Thoraxchirurgie

Die Klinik für Thoraxchirurgie bildet im Klinikum Bremen Ost zusammen mit der Klinik für Pneumologie und Beatmungsmedizin und der Klinik für Anästhesie das Lungenzentrum.

In interdisziplinärer Zusammenarbeit bieten wir unseren Patienten das gesamte Spektrum der operativen Behandlung von Lunge, Luftröhre, Bronchien, Brustwand, Zwerchfell und Organen des Mediastinums (Raum zwischen der Lunge). Ausgenommen ist die Herzchirurgie.

In enger Kooperation mit allen Kliniken des Klinikums Bremen stellen wir die regionale und überregionale medizinische Versorgung in unserem Fachgebiet auf höchstem fachlichem Niveau sicher. Neben den etablierten thoraxchirurgischen Operationen entwickeln wir auch neue thoraxchirurgische Operationstechniken, vorwiegend auf dem Gebiet der minimalinvasiven Chirurgie.

Unser Ziel ist die schonende Operation, wenn medizinisch sinnvoll  in minimalinvasiver Technik, verbunden mit einem kurzen Krankenhausaufenthalt.

Falls erforderlich hilft unser Sozialdienst bei der Organisation der Anschlussheilbehandlung oder Rehabilitation.

Für die Behandlung nach dem Krankenhausaufenthalt und ggf. die Nachsorge bemühen wir uns um enge Zusammenarbeit mit dem Hausarzt oder Facharzt und bieten ergänzend unsere vor- und nachstationäre Behandlung sowie unsere Ambulanz an.

Bei weiteren Fragen rufen Sie uns gerne an: (0421) 408 - 2470

Chefarzt

Prof. Dr. med. Albert Linder
Telefon: (0421) 408 - 2470
Telefax: (0421) 408 - 2524
E-Mail: Albert.Lindernicht spammen(at)Klinikum-Bremen-Ost.de

Klinikpflegeleitung

Matthias Wieneke
Telefon: (0421) 408 - 1454
E-Mail: Matthias.Wienekenicht spammen(at)Klinikum-Bremen-Ost.de

 
ImpressumDatenschutzHaftungsausschluss© 2014 Gesundheit Nord - Klinikverbund Bremen
Sie sind hier:Thoraxchirurgie-