Vier große Krankenhäuser, mehr als 8.000 Beschäftigte und zahlreiche hochspezialisierte Angebote: Die Gesundheit Nord gGmbH ist einer der größten kommunalen Klinikkonzerne Deutschlands. In der Konzernzentrale werden die klassischen Steuerungs- und Verwaltungsaufgaben erledigt: Hier hat die Geschäftsführung ebenso ihren Sitz wie die zentralen Geschäftsbereiche des Unternehmens, beispielsweise Controlling, Finanzen, Personal, IT oder Unternehmenskommunikation.

Finden Sie bei uns genau Ihren Job in unserer Abteilung Personalservice im Geschäftsbereich Personal als

Personalsachbearbeiter/in (m/w/d) für die Gehaltsabrechnung

Kaum ein Arbeitsbereich ist so abwechslungsreich aber auch herausfordernd wie der HR-Bereich und hier insbesondere im Gesundheitswesen. Unser Personalservice verantwortet mit rund 30 Mitarbeitenden die Gehaltsabrechnung und die Arbeitsverträge für den gesamten Klinikkonzern.  

Sie verfügen über eine langjährige Erfahrung in der Gehaltsabrechnung und besitzen solides Wissen im Steuer- und Sozialversicherungsrecht? Sie haben idealerweise auch Kenntnisse im Tarif- und Arbeitsrecht? Wir bieten Ihnen eine facettenreiche Aufgabe, denn bei uns verantworten Sie die Gehaltabrechnung von A bis Z. Außerdem profitieren Sie von den vielen Vorteilen in Anlehnung an den Öffentlichen Dienst - wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre Perspektiven

  • sicherer Arbeitsplatz in Vollzeit mit 38,5 Std./Woche und 30 Tagen Urlaub/Jahr
  • strukturierte Einarbeitung in eine verantwortungsvolle Aufgabe und perspektivische Möglichkeit der mobilen Arbeit
  • Angebote zur Kinder- und Angehörigenbetreuung wie Eltern-Kind-Zimmer, Kindernotbetreuung, Pflegeberatung
  • tarifliche Gehaltssteigerung, Jahressonderzahlung, Jobticket, Prämienprogramme wie Ideenmanagement
  • Entgelt nach TVöD-K (EG 9a) mit einem Einstiegsgehalt von 38.990,- € bis 50.900,- €, zus. Altersversorgung (VBL)

Ihr Profil

  • kaufmännische Ausbildung mit langjähriger Erfahrung als Lohn- und Gehaltssachbearbeiter/-in gern mit einschlägiger Weiterbildung im Personalbereich
  • sehr gute Kenntnisse im Steuer- und Sozialversicherungsrecht
  • Teamplayer/in, gern mit Erfahrung mit dem Abrechnungsverfahren KIDICAP Ppay

Ihre Aufgaben

  • Gehaltsabrechnung inkl. aller abrechnungsrelevanten Sachverhalte wie Mutterschutz, Elternzeit, Lohnfortzahlung
  • Vertragserstellung und Betreuung des Bescheinigungs- und Meldewesens
  • Ansprechperson (Auskunft und Beratung) für unsere Beschäftigten in allen Fragen zur Gehaltsabrechnung

Kontakt/Bewerbung:

Carmen Schröder – Sachgebietsleiterin Personalservice – freut sich auf ein persönliches Kennenlernen, beantwortet Ihre Fragen vorab unter 0421 497-81234 und nimmt Ihre Bewerbung gern unter personalservice@gesundheitnord.de entgegen.

Gesundheit Nord gGmbH, Geschäftsbereich Personal, Kurfürstenallee 130, 28211 Bremen

Chancengleichheit und Diversität ist wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Deshalb stellen wir in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung, vorrangig Frauen ein. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Notfall

Unsere Notfallaufnahmen:

Klinikum Bremen-Mitte

(0421) 497-77840


Notfallambulanz in der Kinderklinik
(0421) 497-71005 (Empfang)

Klinikum Bremen-Nord

(0421) 6606-1443


Notfallambulanz in der Kinderklinik
(0421) 6606-1371

Klinikum Bremen-Ost

(0421) 408-1291

Klinikum Links der Weser

(0421) 879-1206


 

Im Notfall
Giftnotruf Niedersachsen/Bremen
 0551 19240

Ärztlicher Bereitschaftsdienst
 116117
Die Bereitschaftsdienste der Kassenärztlichen Vereinigung sind über die bundesweite Rufnummer 116 117 zu erreichen. Der Bereitschaftsdienst stellt sicher, dass Patienten außerhalb der üblichen Praxis-Sprechstundenzeiten ärztlich versorgt werden, abends, an den Wochenenden und an Feiertagen

...lesen

Zentraler Kontakt

Kontakt

Gesundheit Nord | Klinikverbund Bremen
Geschäftsführung (Firmensitz)
St.-Jürgen-Str. 1
28205 Bremen

Postadresse: Gesundheit Nord | Klinikverbund Bremen | 28102 Bremen

Verwaltungsstandort: Gesundheit Nord
Kurfürstenallee 130 | 28211 Bremen

 (0421) 497 0
 Info@Gesundheitnord.de
Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann schicken Sie uns eine Nachricht –
wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen!

Klinikum Bremen-Mitte
St.-Jürgen-Str. 1
28205 Bremen | Fon 0421 497-0 

Klinikum Bremen-Nord
Hammersbecker Straße 228
28755 Bremen |  Fon 0421 6606-0
Klinikum Bremen-Ost
Züricher Straße 40
28325 Bremen | Fon 0421 408-0
Klinikum Links der Weser
Senator-Weßling-Straße 1
28277 Bremen | Fon 0421 879-0

Kontaktformular

Klinikverbund verkürzt für Service-Menü

Seite 1
Damit wir Ihre Nachricht schnell bearbeiten können, wählen Sie bitte unbedingt die gewünschte Gesellschaft/Klinik aus:
Die Gesundheit Nord Klinikverbund Bremen nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und hält sich strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Ihr Vertrauen ist uns wichtig, deshalb stehen wir Ihnen jederzeit gerne Rede und Antwort betreffend der Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten. Obwohl wir standardmäßig eine Verschlüsselung der ausgetauschten Daten durchführen (https), weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass bei Datenübertragungen im Internet, wie etwa bei der Kommunikation per E-Mail, Sicherheitslücken existieren. Persönliche und vertrauliche Daten (etwa in Bezug auf Ihre Gesundheit), die Sie geheim halten wollen, sollten Sie deshalb nicht per E-Mail an uns versenden. Als Empfänger Ihrer Daten sind wir den Datenschutzgesetzen verpflichtet. Das bedeutet unter anderem, dass wir Ihnen nur dann auf Ihre E-Mail per E-Mail antworten, wenn Sie diesem Kommunikationsmedium ausdrücklich zugestimmt haben. Informationen zum Datenschutz finden Sie unter: https://www.gesundheitnord.de/gesundheitnord/impressum/datenschutz.html
*Pflichtfelder
Nach oben scrollen