Vier große Krankenhäuser, mehr als 8000 Beschäftigte und zahlreiche hochspezialisierte Angebote: Die Gesundheit Nord gGmbH ist einer der größten kommunalen Klinikkonzerne Deutschlands. Unsere Zentrallaboratorien versorgen im Eigenbetrieb rund 1650 Planbetten unter einheitlicher Leitung an drei modern aus­gestatteten Standorten.

 

Finden Sie bei uns genau Ihren Job in unserer Laboratoriumsmedizin als

M.Sc. Biologie/Biochemie/Humanbiologie/Biomedizin/Molekulare Medizin
zur Weiterbildung zur / zum Klinischen/r Chemiker/in (m/w/d)

Unser Team aus Chefarzt, Oberärztin, drei akademischen Standortleitungen und etwa 50 MTLAs bearbeitet jährlich rund drei Millionen Analysen auf den Gebieten Klinische Chemie, Hämatologie, Gerinnung, Urinanalytik, Neurochemie, PCR und COVID-19 PCR-Labor, Infektionsserologie, Endokrinologie, Autoimmun­diagnostik, POCT und Immunhämatologie mit Blutdepots.

Sie möchten Personal führen und haben Spaß an kooperativer Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen einer Klinik? Sie wünschen sich Gestaltungsmöglichkeiten und möchten unsere labormedizinische Diagnostik weiter verbessern? Dann kommen Sie zu uns! Entwickeln Sie sich kontinuierlich weiter und machen Sie mit uns gute Laboratoriumsmedizin.

Ihre Perspektiven

  • sicherer Arbeitsplatz ab 01.01.2023 oder später mit breit und generalistisch aufgestellter Laboratoriumsmedizin
  • eigenverantwortliche Tätigkeit als akademische Standortleitung in einem engagierten, fachlich qualifizierten und berufserfahrenen Team eines Krankenhaus-Standortes der Gesundheit Nord     
  • viele Chancen und Entwicklungsmöglichkeiten bei einem der größten kommunalen Klinikverbunde Deutschlands mit allen Vorteilen des Öffentlichen Dienstes
  • Entgelt nach dem TVöD-K (EG 14), zusätzliche Altersversorgung (VBL), Prämienprogramme, Jobticket

Ihr Profil:

  • Naturwissenschaftler/-in (M.Sc. Biologie oder Biochemie), gerne promoviert, mit Interesse an der Weiterbildung zur/zum Klinischen Chemiker/in
  • Persönlichkeit mit Sozialkompetenz, Integrations-, Kooperations- sowie Motivationsfähigkeit
  • sicher und freundlich in der Beratung unserer Einsender, gute IT-Anwenderkenntnisse
     

Ihre Aufgaben:

  • akademische Standortleitung im Zentrallabor Klinikum Bremen-Ost mit der Verantwortung für rund 15 MTLA
  • Vertretung der akademischen Standortleitungen im Klinikum Bremen Links der Weser und Klinikum Bremen-Nord
  • Kompetenzerwerb und Betreuung von Laborbereichen beginnend in der Klinischen Chemie, Hämatologie und Gerinnung bis hin zu Neurochemie, Infektionsserologie und Immunhämatologie
  • nach der Einarbeitung Teilnahme am Dienstmodell inkl. Rufbereitschaft, ggf. standortübergreifende Tätigkeit

 


Kontakt/Bewerbung:

Prof. Dr. med. Nicolas von Ahsen, Chefarzt Laboratoriumsmedizin - freut sich auf ein persönliches Kennenlernen, beantwortet Ihre Fragen vorab unter 0160 90931838 und nimmt Ihre Bewerbung bis zum 15.12.2022 gern unter nicolas.vonahsen@gesundheitnord.de entgegen.

Gesundheit Nord Klinikverbund, Labormedizin, c/o Klinikum Links der Weser, Senator-Weßling-Str. 1, 28277 Bremen

Chancengleichheit und Diversität ist wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Deshalb stellen wir in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung, vorrangig Frauen ein. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Notfall

Unsere Notfallaufnahmen:

Klinikum Bremen-Mitte

(0421) 497-77840


Notfallambulanz in der Kinderklinik
(0421) 497-71005 (Empfang)

Klinikum Bremen-Nord

(0421) 6606-1443


Notfallambulanz in der Kinderklinik
(0421) 6606-1371

Klinikum Bremen-Ost

(0421) 408-1291

Klinikum Links der Weser

(0421) 879-1206


 

Im Notfall
Giftnotruf Niedersachsen/Bremen
 0551 19240

Ärztlicher Bereitschaftsdienst
 116117
Die Bereitschaftsdienste der Kassenärztlichen Vereinigung sind über die bundesweite Rufnummer 116 117 zu erreichen. Der Bereitschaftsdienst stellt sicher, dass Patienten außerhalb der üblichen Praxis-Sprechstundenzeiten ärztlich versorgt werden, abends, an den Wochenenden und an Feiertagen

...lesen

Zentraler Kontakt

Kontakt

Gesundheit Nord | Klinikverbund Bremen
Geschäftsführung (Firmensitz)
St.-Jürgen-Str. 1
28205 Bremen

Postadresse: Gesundheit Nord | Klinikverbund Bremen | 28102 Bremen

Verwaltungsstandort: Gesundheit Nord
Kurfürstenallee 130 | 28211 Bremen

 (0421) 497 0
 Info@Gesundheitnord.de
Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann schicken Sie uns eine Nachricht –
wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen!

Klinikum Bremen-Mitte
St.-Jürgen-Str. 1
28205 Bremen | Fon 0421 497-0 

Klinikum Bremen-Nord
Hammersbecker Straße 228
28755 Bremen |  Fon 0421 6606-0
Klinikum Bremen-Ost
Züricher Straße 40
28325 Bremen | Fon 0421 408-0
Klinikum Links der Weser
Senator-Weßling-Straße 1
28277 Bremen | Fon 0421 879-0

Kontaktformular

Klinikverbund verkürzt für Service-Menü

Seite 1
Damit wir Ihre Nachricht schnell bearbeiten können, wählen Sie bitte unbedingt die gewünschte Gesellschaft/Klinik aus:
Die Gesundheit Nord Klinikverbund Bremen nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und hält sich strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Ihr Vertrauen ist uns wichtig, deshalb stehen wir Ihnen jederzeit gerne Rede und Antwort betreffend der Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten. Obwohl wir standardmäßig eine Verschlüsselung der ausgetauschten Daten durchführen (https), weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass bei Datenübertragungen im Internet, wie etwa bei der Kommunikation per E-Mail, Sicherheitslücken existieren. Persönliche und vertrauliche Daten (etwa in Bezug auf Ihre Gesundheit), die Sie geheim halten wollen, sollten Sie deshalb nicht per E-Mail an uns versenden. Als Empfänger Ihrer Daten sind wir den Datenschutzgesetzen verpflichtet. Das bedeutet unter anderem, dass wir Ihnen nur dann auf Ihre E-Mail per E-Mail antworten, wenn Sie diesem Kommunikationsmedium ausdrücklich zugestimmt haben. Informationen zum Datenschutz finden Sie unter: https://www.gesundheitnord.de/gesundheitnord/impressum/datenschutz.html
*Pflichtfelder
Nach oben scrollen