Das Klinikum Bremen-Mitte ist Bremens Maximalversorger und versorgt seit über 170 Jahren Menschen weit über die Stadtgrenzen hinaus. Das neu errichtete Krankenhaus mitten in der Stadt ist bekannt für seine spezialisierte Innere Medizin, die vielen chirurgischen Fachbereiche und eine der modernsten Kinderkliniken Deutschlands -  Hochleistungsmedizin und Menschlichkeit gehen hier Hand in Hand. Das Klinikum Bremen-Mitte gehört zum Klinikverbund Gesundheit Nord, einem der größten kommunalen Klinikkonzerne Deutschlands.

Finden Sie bei uns genau Ihren Job in Vollzeit oder Teilzeit in unserem Zentrum für Chirurgie als

Gesundheits- und Krankenpflegerin / Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)

Mit sieben hochmodernen und großzügigen Stationen und zwei Wahlleistungsstationen ist unser Zentrum für Chirurgie das größte Kompetenzzentrum Bremens. Wir versorgen Patienten prä- und postoperativ u.a. aus der Allgemein-, Viszeral- und Onkologischen Chirurgie, der Plastischen und Rekonstruktiven Chirurgie, der Unfallchirurgie/Orthopädie sowie der Neurochirurgie und Gefäßchirurgie. Auch Erkrankte aus der Gynäkologie, Urologie, Augenheilkunde sowie der Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie und der Hals-Nasen-Ohren-Klinik gehören zu unserem Patientenstamm.

Modern. Menschlich. Mittendrin. Diesen Slogan nehmen wir ernst. Auf unseren Modellstationen gehen wir neue Wege. So
erproben und evaluieren wir neue Ansätze und Ideen in der Pflegeausbildung und arbeiten daran, unsere Arbeitszeit-modelle zur Verbesserung der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben nochmal zu erweitern.

Ihr Herz schlägt für die Chirurgie? Sie möchten Ihre Erfahrung und Ihre Stärken einbringen? Sie möchten Neues wagen? Dann suchen Sie den Dialog mit uns! Wir finden mit Sicherheit den richtigen Job auf der passenden Station für Sie! Rufen Sie uns einfach an!

Ihre Perspektiven

  • viele Arbeitszeitmodelle in Vollzeit (38,5 Std./Wo.) oder Teilzeit mit allen Vorteilen des öffentlichen Dienstes
  • großzügige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in unserer hauseigenen Bildungsakademie
  • sehr gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen und in diversen Teams
  • Unterstützung bei der Kinder- und Angehörigenbetreuung, beispielsweise betriebsnahe Kita, Kindernotbetreuung, "elder-care"
  • betriebliche Gesundheitsförderung, zusätzliche Altersversorgung (VBL), Einspringprämie, Jobticket, Prämienprogramme u.v.m.
  • ein der Qualifikation entsprechendes Entgelt nach dem TVöD-K, tarifliche Lohnsteigerung, Jahressonderzahlung

Ihr Profil

  • Pflegefachkraft mit erfolgreich abgeschlossenem, dreijährigem Examen
  • gern mit Qualifikation als Praxisanleitung und/oder weiteren Spezialisierungen
  • Teamplayer/in (m/w/d) mit Interesse an kontinuierlicher Fort- und Weiterbildung

Ihre Aufgaben

  • fachgerechte pflegerische Versorgung der Patienten
  • Engagement bei der Weiterentwicklung der Qualitätsstandards
  • Mitarbeit bei der Ausbildung unseres Pflegenachwuchses
  • Mitgestaltung bei der weiteren Entwicklung der Stationen

Kontakt/Bewerbung:

Ulrich Klein – Klinikpflegeleiter – freut sich auf ein persönliches Kennenlernen, beantwortet Ihre Fragen unter 0421 497-5484 und nimmt Ihre Bewerbung gern unter ulrich.klein@klinikum-bremen-mitte.de entgegen.

Gesundheit Nord gGmbH, Klinikum Bremen-Mitte, Zentrum für Chirurgie, St.-Jürgen-Str. 1, 28177 Bremen

Chancengleichheit und Diversität ist wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Deshalb stellen wir in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung, vorrangig Frauen ein. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Notfall

Unsere Notfallaufnahmen:

Klinikum Bremen-Mitte

(0421) 497-77840


Notfallambulanz in der Kinderklinik
(0421) 497-71005 (Empfang)

Klinikum Bremen-Nord

(0421) 6606-1443


Notfallambulanz in der Kinderklinik
(0421) 6606-1371

Klinikum Bremen-Ost

(0421) 408-1291

Klinikum Links der Weser

(0421) 879-1206


 

Im Notfall
Giftnotruf Niedersachsen/Bremen
 0551 19240

Ärztlicher Bereitschaftsdienst
 116117
Die Bereitschaftsdienste der Kassenärztlichen Vereinigung sind über die bundesweite Rufnummer 116 117 zu erreichen. Der Bereitschaftsdienst stellt sicher, dass Patienten außerhalb der üblichen Praxis-Sprechstundenzeiten ärztlich versorgt werden, abends, an den Wochenenden und an Feiertagen

...lesen

Zentraler Kontakt

Kontakt

Gesundheit Nord | Klinikverbund Bremen
Kurfürstenallee 130
28211 Bremen

Postadresse:
Gesundheit Nord | Klinikverbund Bremen
28102 Bremen

 (0421) 497 0
 Faxnummern zu den Kliniken finden Sie jeweils auf den Klinik-Seiten
 Info@Gesundheitnord.de

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann schicken Sie uns eine Nachricht –
wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen!

Kontaktformular

Klinikverbund verkürzt für Service-Menü

Seite 1
Damit wir Ihre Nachricht schnell bearbeiten können, wählen Sie bitte unbedingt die gewünschte Gesellschaft/Klinik aus:
Die Gesundheit Nord Klinikverbund Bremen nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und hält sich strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Ihr Vertrauen ist uns wichtig, deshalb stehen wir Ihnen jederzeit gerne Rede und Antwort betreffend der Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten. Obwohl wir standardmäßig eine Verschlüsselung der ausgetauschten Daten durchführen (https), weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass bei Datenübertragungen im Internet, wie etwa bei der Kommunikation per E-Mail, Sicherheitslücken existieren. Persönliche und vertrauliche Daten (etwa in Bezug auf Ihre Gesundheit), die Sie geheim halten wollen, sollten Sie deshalb nicht per E-Mail an uns versenden. Als Empfänger Ihrer Daten sind wir den Datenschutzgesetzen verpflichtet. Das bedeutet unter anderem, dass wir Ihnen nur dann auf Ihre E-Mail per E-Mail antworten, wenn Sie diesem Kommunikationsmedium ausdrücklich zugestimmt haben. Informationen zum Datenschutz finden Sie unter: https://www.gesundheitnord.de/gesundheitnord/impressum/datenschutz.html
*Pflichtfelder
Nach oben scrollen