Kliniken

Herzlich willkommen auf den Seiten der Klinik für Anästhesiologie und Schmerztherapie

Unsere Klinik ist am Klinikum Bremen-Mitte verantwortlich für die Durchführung von Narkosen (Anästhesiologie) und für die Spezielle Schmerztherapie.

Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht die gemeinsame Vorbereitung eines operativen Eingriffs, die Narkose selbst und die Betreuung unserer Patienten danach.

Eine Operation unter Narkose wird von Patientinnen und Patienten oft als belastend empfunden und kann Ängste und Sorgen auslösen, auch innerhalb der Familie von Erkrankten. Wir sorgen dafür, dass Sie vor Ihrer Operation umfassend informiert, aufgeklärt und beraten werden. Dabei gehen wir ausführlich auf Ihre persönliche Situation und Ihre Sorgen ein und beantworten all Ihre Fragen im Zusammenhang mit der bevorstehenden Narkose. Dies geschieht in der Regel in unserer Prämedikationsambulanz. Hier besprechen wir mit Ihnen alle notwendigen Abläufe und möglichen Anästhesieverfahren.

Unsere Aufgabe als Anästhesistinnen und Anästhesisten ist es, Sie während Ihrer Untersuchungen und der Operation stress- und schmerzfrei, und vor allen Dingen sicher zu begleiten. Deshalb setzen wir während der Operation hochwirksame, unmittelbar wirkende und zugleich schonende Medikamente ein. Nach dem operativen Eingriff sorgen wir dafür, dass Sie möglichst schmerzfrei bleiben. Auch darin liegt ein Schwerpunkt unserer Kompetenz.

In unserer Schmerzambulanz behandeln wir auch Patientinnen und Patienten mit chronischen Schmerzen. Bisweilen ist eine Langzeittherapie über den stationären Aufenthalt hinaus notwendig und vor allem hilfreich für eine rasche Steigerung der Lebensqualität. Auch deshalb legen wir besonderen Wert auf eine individuell auf Sie zugeschnittene Therapie.

Bitte sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen haben.

Kontakt:

Klinikum Bremen-Mitte
Klinik für Anästhesiologie und Spezielle Schmerztherapie
Sekretariat: Kirsten Martens
St.-Jürgen-Str. 1
28205 Bremen
 (0421) 497-5316
 (0421) 497-3325
 Kirsten.Martensnicht spammen(at)Klinikum-Bremen-Mitte.de

Klinikdirektor

Prof. Dr. Michael Winterhalter
 (0421) 497-5316
 (0421) 497-3325
 michael.winterhalternicht spammen(at)klinikum-bremen-mitte.de

Publikationen: PubMed >>

Stellvertreter (Klinikdirektor Intensivmedizin und Notfallmedizin)

Prof. Dr. Rolf Dembinski
 (0421) 497 -  3067
 (0421) 497 - 3096
 rolf.dembinskinicht spammen(at)klinikum-bremen-mitte.de

Weitere Informationen >>

Publikationen: PubMed >>

Klinikpflegeleitung

Bernd Böckmann 
 (0421) 497-3240
 (0421) 497-3815
 Bernd.Boeckmannnicht spammen(at)Klinikum-Bremen-Mitte.de

Sie sind hier:Anästhesiologie und Schmerztherapie-

Notfall

Die wichtigsten Nummern für den Notfall

Hier sind die wichtigsten Nummern für den Notfall auf einen Blick:

Unsere Notfallaufnahmen:

Klinikum Bremen-Mitte0421 497 - 2020
Klinikum Bremen-Ost0421 408 - 1291
Klinikum Bremen-Nord0421 6606 - 1443
Klinikum Links der Weser0421 879 - 1206

Unsere Notfallambulanzen in den Kinderkliniken:

Klinikum Bremen-Mitte0421 497 5410
Klinikum Links der Weser0421 879 1478
Klinikum Bremen-Nord0421 6606 – 1371
Notfallambulanz im Links der Weser

Im Notfall

Notfallnummern - Anfahrt - Kontakt

  • Sie haben sich verletzt?
  • Ein Angehöriger hatte einen Unfall oder fühlt sich plötzlich schlecht?

Im Notfall rufen Sie bitte einen Krankenwagen, der sie schnell und sicher ins Krankenhaus bringt.

...lesen

Anfahrt

Für jeden Standort finden Sie hier eine Anfahrtskizze, einen Lageplan und eine Verknüpfung mit den aktuellen Haltestellenfahrplänen der BSAG.

Zentraler Kontakt

Kontakt

Gesundheit Nord | Klinikverbund Bremen
Kurfürstenallee 130
28211 Bremen

Postadresse:
Gesundheit Nord | Klinikverbund Bremen
28102 Bremen

 (0421) 497 0
 Faxnummern zu den Kliniken finden Sie jeweils auf den Klinik-Seiten
 Infonicht spammen(at)Gesundheitnord.de

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann schicken Sie uns eine Nachricht –
wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen!

Telefonzentralen

Klinikum Bremen-Mitte
 0421 497-0

Klinikum Bremen-Nord
 0421 6606-0

Klinikum Bremen-Ost
 0421 408-0

Klinikum Links der Weser
 0421 879-0

Kontaktformular

Klinikverbund verkürzt für Service-Menü

Seite 1
Damit wir Ihre Nachricht schnell bearbeiten können, wählen Sie bitte unbedingt die gewünschte Gesellschaft/Klinik aus:
*Pflichtfelder