Aufenthalt

Mediation im Krankenhaus

Warum gibt es im Klinikum Bremen-Ost eine Mediatorin?

Überall dort, wo Menschen zusammenkommen, entstehen Konflikte - in Familien, in Freundschaften, in der Nachbarschaft, am Arbeitsplatz. Auch in Krankenhäusern kommt es zu Konflikten. Zum Beispiel dann, wenn:

  • Sichtweisen
  • Wertevorstellungen
  • Gefühle und Bedürfnisse

nicht beachtet werden oder nicht miteinander vereinbar sind. Kommt es in unserem Klinikum zu Konflikten zwischen Patienten/-innen, Angehörigen und Mitarbeitenden, lassen wir die beteiligten Personen nicht allein. Der entstandene Konflikt kann in der Krankenhausmediation angesprochen und bearbeitet werden - persönlich, vertraulich und zeitnah.

In der offenen Sprechstunde:

Montag, Dienstag, Donnerstag von 14.30 bis 16.30 Uhr
Mittwoch und Freitag von 10.00 bis 12.00 Uhr
Am Haupteingang, gegenüber der Information,
Raum 956

Am Telefon:

Montag, Dienstag, Donnerstag von 12.30 bis 16.30 Uhr
Mittwoch und Freitag von 8.00 bis 12.00 Uhr

  0421 408-2063 
 mediation-kbonicht spammen(at)gesundheitnord.de

Informieren Sie sich näher über unser Faltblatt "Mediation im Krankenhaus" >>

Mediatorin Kerstin Rummer-Löns

Mein Name ist Kerstin Rummer-Löns. Ich arbeite seit über 20 Jahren in Pflegeeinrichtungen und Krankenhäusern. Ich bin Logopädin und in der fortgeschrittenen Ausbildung zur zertifizierten Mediatorin.

Nebenberuflich habe ich verschiedene Fortbildungen zu Konfliktursachen und Konfliktlösungen absolviert, darüber hinaus befinde ich mich in der Ausbildung zur Gewaltfreien Kommunikation nach M. B. Rosenberg. Ich bin Mitglied im Bundesverband für Mediation (BM) und Fördermitglied des Blaumeier-Ateliers.

Mein berufliches wie persönliches Augenmerk gilt der Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen und chronischen Erkrankungen.

Sie sind hier:Mediation im Krankenhaus-

Notfall

Die wichtigsten Nummern für den Notfall

Sie haben sich verletzt? Ein Angehöriger hatte einen Unfall oder fühlt sich plötzlich schlecht? Im Notfall rufen Sie bitte einen Krankenwagen, der sie schnell und sicher ins Krankenhaus bringt.

Feuerwehr/Rettungsdienst
 112

Unsere Notfallaufnahmen:

Notfallaufnahmen: Notfallambulanzen
in den Kinderkliniken:
Klinikum Bremen-Mitte
 (0421) 497 2020
Klinikum Bremen-Mitte
 (0421) 497 5410
Klinikum Bremen-Ost
 (0421)  408 1291
Klinikum Bremen-Nord
 (0421)  6606 1443
Klinikum Bremen-Nord
 (0421) 6606 1371
Klinikum Links der Weser
 (0421) 879 1206
Klinikum Links der Weser
 (0421) 879 1478
Notfallambulanz im Links der Weser

Im Notfall
Giftnotruf Niedersachsen/Bremen
 0551 19240

Ärztlicher Bereitschaftsdienst
 116117
Die Bereitschaftsdienste der Kassenärztlichen Vereinigung sind über die bundesweite Rufnummer 116 117 zu erreichen. Der Bereitschaftsdienst stellt sicher, dass Patienten außerhalb der üblichen Praxis-Sprechstundenzeiten ärztlich versorgt werden, abends, an den Wochenenden und an Feiertagen

...lesen

Anfahrt

Für jeden Standort finden Sie hier eine Anfahrtskizze, einen Lageplan und eine Verknüpfung mit den aktuellen Haltestellenfahrplänen der BSAG.

Zentraler Kontakt

Kontakt

Gesundheit Nord | Klinikverbund Bremen
Kurfürstenallee 130
28211 Bremen

Postadresse:
Gesundheit Nord | Klinikverbund Bremen
28102 Bremen

 (0421) 497 0
 Faxnummern zu den Kliniken finden Sie jeweils auf den Klinik-Seiten
 Infonicht spammen(at)Gesundheitnord.de

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann schicken Sie uns eine Nachricht –
wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen!

Telefonzentralen

Klinikum Bremen-Mitte
 0421 497-0

Klinikum Bremen-Nord
 0421 6606-0

Klinikum Bremen-Ost
 0421 408-0

Klinikum Links der Weser
 0421 879-0

Kontaktformular

Klinikverbund verkürzt für Service-Menü

Seite 1
Damit wir Ihre Nachricht schnell bearbeiten können, wählen Sie bitte unbedingt die gewünschte Gesellschaft/Klinik aus:
*Pflichtfelder