Innere Medizin

Spezialangebote

Tagesklinik für Gastroenterologie, Hämatologie und Onkologie (GHOTA)

GHOTA steht für die Tagesklinik der Klinik für Innere Medizin des Klinikums Bremen-Ost. Das Besondere: die Tagesklinik GHOTA ist speziell auf Patienten ausgerichtet, die zwar im Krankenhaus behandelt werden - aber nicht über Nacht bleiben müssen.

Das Ärzte- und Pflegeteam der GHOTA auf der Station 91 betreut Patienten mit Tumorerkrankungen sowie mit Magen-Darm-Erkrankungen. Durch die Entwicklung eigener innovativer Chemotherapie-Konzepte unter der Leitung von Prof. Rainer Porschen ist bei Krebserkrankungen zum Beispiel des Magen-Darmbereichs eine Versorgung auf höchstem und modernstem Niveau gewährleistet.


Tumorerkrankungen

In der GHOTA können grundsätzlich bei allen bösartigen Tumorerkrankungen die erforderliche Diagnostik und Therapie durchgeführt werden. Hierzu zählen unter anderem:

  • Blutkrebs (Leukämien, Plasmozytome)
  • Lymphdrüsenkrebs (Lymphome, Morbus Hodgkin)
  • Tumore der Verdauungsorgane (Speiseröhren-, Magen-, Leber- und Gallenwegs, Bauchspeicheldrüsen- sowie Darmkrebs)
  • Lebermetastasen
  • Blutarmut (Anämie)

In der wöchentlich stattfindenden, interdisziplinären Tumorkonferenz werden die Befunde von Patienten mit Tumorerkrankungen zentral mit den Experten aus den Bereichen Gastroenterologie, Onkologie, Chirurgie, Radiologie, Pathologie und Strahlentherapie diskutiert und miteinander abgestimmte Therapieempfehlungen ausgesprochen.


Magen-Darm-Erkrankungen

  • Erkrankungen der Verdauungsorgane, die einer speziellen endoskopischen Diagnostik und Therapie bedürfen. Einen besonderen Schwerpunkt bilden hier die chronisch-entzündliche Darmerkrankungen (Colitis ulcerosa, Morbus Crohn)
  • Endoskopische Anlage einer Magenernährungssonde (PEG)
  • Beratung und Diagnostik bei familiären Darmerkrankungen (z.B. familiärer adenomatöser Polyposis (FAP))

Neben der medizinischen Diagnostik und der pflegerischen Betreuung, die verantwortlich von der onkologischen Fachkrankenpflegerin Izabela Lasica gewährleistet wird, bietet die GHOTA in Kooperation mit der Klinik für Psychotherapeutische Medizin und Psychosomatik auch die Möglichkeit zur psychologischen oder psychosomatischen Betreuung. Es besteht eine enge Zusammenarbeit mit Klinik für Viszeralchirugie im Rahmen des Darmzentrums, falls operative Verfahren notwendig werden sollten, sowie mit der Klinik für Strahlentherapie des Klinikums Bremen-Mitte.


Kontakt und Aufnahme

  • Patienten benötigen von ihrem Hausarzt eine Einweisung für eine teilstationäre Behandlung in der GHOTA.
  • Terminabsprache von 8:00 bis 16:00 Uhr unter Telefon: (0421) 408 - 2532
  • Bei akuten Problemen ist selbstverständlich jederzeit eine stationäre Aufnahme über unsere Notaufnahme möglich.

Informationen zum Herunterladen

Sie sind hier:Tagesklinik GHOTA-

Notfall

Die wichtigsten Nummern für den Notfall

Sie haben sich verletzt? Ein Angehöriger hatte einen Unfall oder fühlt sich plötzlich schlecht? Im Notfall rufen Sie bitte einen Krankenwagen, der sie schnell und sicher ins Krankenhaus bringt.

Feuerwehr/Rettungsdienst
 112

Unsere Notfallaufnahmen:

Notfallaufnahmen: Notfallambulanzen
in den Kinderkliniken:
Klinikum Bremen-Mitte
 (0421) 497 2020
Klinikum Bremen-Mitte
 (0421) 497 5410
Klinikum Bremen-Ost
 (0421)  408 1291
Klinikum Bremen-Nord
 (0421)  6606 1443
Klinikum Bremen-Nord
 (0421) 6606 1371
Klinikum Links der Weser
 (0421) 879 1206
Klinikum Links der Weser
 (0421) 879 1478
Notfallambulanz im Links der Weser

Im Notfall
Giftnotruf Niedersachsen/Bremen
 0551 19240

Ärztlicher Bereitschaftsdienst
 116117
Die Bereitschaftsdienste der Kassenärztlichen Vereinigung sind über die bundesweite Rufnummer 116 117 zu erreichen. Der Bereitschaftsdienst stellt sicher, dass Patienten außerhalb der üblichen Praxis-Sprechstundenzeiten ärztlich versorgt werden, abends, an den Wochenenden und an Feiertagen

...lesen

Anfahrt

Für jeden Standort finden Sie hier eine Anfahrtskizze, einen Lageplan und eine Verknüpfung mit den aktuellen Haltestellenfahrplänen der BSAG.

Zentraler Kontakt

Kontakt

Gesundheit Nord | Klinikverbund Bremen
Kurfürstenallee 130
28211 Bremen

Postadresse:
Gesundheit Nord | Klinikverbund Bremen
28102 Bremen

 (0421) 497 0
 Faxnummern zu den Kliniken finden Sie jeweils auf den Klinik-Seiten
 Infonicht spammen(at)Gesundheitnord.de

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann schicken Sie uns eine Nachricht –
wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen!

Telefonzentralen

Klinikum Bremen-Mitte
 0421 497-0

Klinikum Bremen-Nord
 0421 6606-0

Klinikum Bremen-Ost
 0421 408-0

Klinikum Links der Weser
 0421 879-0

Kontaktformular

Klinikverbund verkürzt für Service-Menü

Seite 1
Damit wir Ihre Nachricht schnell bearbeiten können, wählen Sie bitte unbedingt die gewünschte Gesellschaft/Klinik aus:
*Pflichtfelder