Umbau Klinikum Bremen-Ost

Das Umbau-ABC

Was ist eine Verbundstation, wieso gibt es eine Rotationsstation und was muss bei den Bauarbeiten alles berücksichtigt werden? Antworten auf solche Fragen soll Ihnen unser Umbau-ABC liefern. Scrollen Sie sich durch Fachbegriffe und Spezialgebiete, die wir Ihnen möglichst verständlich erklären möchten.

Die Verbundstation

Unter diesem Begriff versteht man die Verbindung zweier benachbarter Stationen, die bisher in den Türmen voneinander getrennt waren. Sie werden künftig in den Ebenen 11, 10, 9, 8 und 5 jeweils zu einer großen Verbundstation zusammengelegt. Das bietet zum einen den Vorteil, dass eine größtmögliche Anzahl an Betten auch nach der Modernisierung erhalten bleiben kann, zu anderen, dass die umgebauten Strukturen in 2 Türmen von einem gemeinsamen Team versorgt werden können .

Die Rotationsstation

Diese Station ist während der Umbauphase der räumliche Puffer für Stationen, die direkt oder indirekt vom Umbau betroffen sind. Das bedeutet: Stationen ziehen während der Bauarbeiten in die Rotationsstation, damit der Stationsablauf in gewohnt hoher Qualität weiterlaufen kann. Sind die alten Räumlichkeiten erneuert, kehren die Stationen in ihr etabliertes Terrain zurück und macht Platz für die nächsten "Zwischenmieter" der Rotationsstation. Die Rotationsstation befindet sich in Ebene 10 und wurde extra für die Umbauphase hergerichtet.

Die Weaningstation

Auf einer Weaningstation werden Patienten nach einer längeren Phase der künstlichen Beatmung wieder für eine selbstbestimmte Atmung trainiert und von der Maschinenunterstützung entwöhnt. Patienten, die nicht auf Dauer ohne Unterstützung atmen können, werden auf eine Versorgung mit einer Beatmungsmaske eingestellt, damit eine angepasste Lebensführung gelingt.

Das Klinikum Bremen-Ost verfügt bereits jetzt über eine Weaningstation (Station 52), mit der Modernisierung soll diese in direkter Nähe zur Intensivstation lokalisiert sein.

Sie sind hier:Umbau-ABC-

Notfall

Die wichtigsten Nummern für den Notfall

Hier sind die wichtigsten Nummern für den Notfall auf einen Blick:

Unsere Notfallaufnahmen:

Klinikum Bremen-Mitte0421 497 - 2020
Klinikum Bremen-Ost0421 408 - 1291
Klinikum Bremen-Nord0421 6606 - 1443
Klinikum Links der Weser0421 879 - 1206

Unsere Notfallambulanzen in den Kinderkliniken:

Klinikum Bremen-Mitte0421 497 5410
Klinikum Links der Weser0421 879 1478
Klinikum Bremen-Nord0421 6606 – 1371
Notfallambulanz im Links der Weser

Im Notfall

Notfallnummern - Anfahrt - Kontakt

  • Sie haben sich verletzt?
  • Ein Angehöriger hatte einen Unfall oder fühlt sich plötzlich schlecht?

Im Notfall rufen Sie bitte einen Krankenwagen, der sie schnell und sicher ins Krankenhaus bringt.

...lesen

Anfahrt

Für jeden Standort finden Sie hier eine Anfahrtskizze, einen Lageplan und eine Verknüpfung mit den aktuellen Haltestellenfahrplänen der BSAG.

Zentraler Kontakt

Kontakt

Gesundheit Nord | Klinikverbund Bremen
Kurfürstenallee 130
28211 Bremen

Postadresse:
Gesundheit Nord | Klinikverbund Bremen
28102 Bremen

 (0421) 497 0
 Faxnummern zu den Kliniken finden Sie jeweils auf den Klinik-Seiten
 Infonicht spammen(at)Gesundheitnord.de

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann schicken Sie uns eine Nachricht –
wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen!

Telefonzentralen

Klinikum Bremen-Mitte
 0421 497-0

Klinikum Bremen-Nord
 0421 6606-0

Klinikum Bremen-Ost
 0421 408-0

Klinikum Links der Weser
 0421 879-0

Kontaktformular

Klinikverbund verkürzt für Service-Menü

Seite 1
Damit wir Ihre Nachricht schnell bearbeiten können, wählen Sie bitte unbedingt die gewünschte Gesellschaft/Klinik aus:
*Pflichtfelder