Fort- und Weiterbildung (Veranstaltungsübersicht)

11. Nordwestdeutscher Lymphom Workshop

Worpswede 2019

Kursinhalt

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

wir möchten Sie recht herzlich zu unserem traditionellen Nordwestdeutschen Lymphom-Workshop einladen.

Die Veranstaltung wird dieses Jahr erstmalig im Worpsweder Bahnhof stattfinden.

Es erwartet Sie wieder ein praxisnahes und interessantes Programm mit den Ihnen bekannten Referenten. Neben Übersichtsund State of the Art-Referaten werden vor allem diagnostische und fallbezogene Themen erörtert. Im Vordergrund stehen die kritische Diskussion und der praxisbezogene interdisziplinäre Erfahrungsaustausch im kleinen Kreis.

Wir freuen uns auf einen erfolgreichen und effektiven Workshop.

Mit freundlichen Grüßen

Prof. Dr. Bernd Hertenstein
Prof. Dr. Ralf Ulrich Trappe

Programm  
8:30 Uhr Ankunft und Begrüßungskaffee
9:00 Uhr

Begrüßung
Prof. Dr. Bernd Hertenstein, Bremen

9:05 Uhr

Aktuelle Entwicklungen aus der Hämatopathologie
Prof. Dr. Wolfgang Klapper, Kiel

9:50 Uhr Diskussion und Fallbeispiele
10:00 Uhr Kaffeepause
10:20 Uhr

M. Waldenström und follikuläres Lymphom
Prof. Dr. Matthias Rummel, Gießen

11:05 Uhr Diskussion und Fallbeispiele
11:15 Uhr

Aktuelle Strategien in der Therapie der CLL
Prof. Dr. Wolfgang Knauf, Frankfurt a. M.

12:00 Uhr Diskussion und Fallbeispiele
12:10 Uhr Gemeinsames Mittagessen
13:00 Uhr

Aktuelle Strategien in der Therapie des multiplen Myeloms
Dr. Hans Jürgen Salwender, Hamburg

13:45 Uhr Diskussion und Fallbeispiele
13:55 Uhr

Aktuelle Strategien in der Therapie hochmaligner Lymphome
Prof. Dr. Bertram Glaß, Berlin

14:40 Uhr Diskussion und Fallbeispiele
14:50 Uhr Kaffeepause
15:05 Uhr

Diskussion und Fallbeispiele aus Klinik und Praxis, Auditorium

16:05 Uhr

Zusammenfassung
Prof. Dr. Ralf Ulrich Trappe

Weitere Informationen zum Download:

Referent(in):

Chairmen

Prof. Dr. Bernd Hertenstein
Klinikum Bremen-Mitte, Bremen

Prof. Dr. Ralf Ulrich Trappe
Ev. Diakonie-Krankenhaus gGmbH, Bremen

Referenten

Prof. Dr. Bertram Glaß
Helios-Klinikum Berlin-Buch

Prof. Dr. Wolfram Klapper
Institut für Hämatopathologie, Kiel

Prof. Dr. Wolfgang Knauf
Hämatologisch-Onkologische Gemeinschaftspraxis am Bethanien-Krankenhaus, Frankfurt a. M.

Prof. Dr. Mathias J. Rummel
Universitätsklinik Gießen, Gießen

Dr. Hans J. Salwender
Asklepios Klinik Altona, Hamburg

Kontakt
Ansprechpartner: Tatjana Kohls
Telefon: (0421) 497-5248
E-Mail: tatjana.kohlsnicht spammen(at)klinikum-bremen-mitte.de

Veranstaltungsort:
Worpsweder Bahnhof
Adresse:
Bahnhofstraße 17
27726 Worpswede

Zielgruppe:
Onkologisches Zentrum, Medizin

Termin(e):

1. Termin: Samstag, 23.11.2019, 08:30 Uhr

Online Anmelden

Sie sind hier:Detailansicht einer Veranstaltung-

Notfall

Die wichtigsten Nummern für den Notfall

Sie haben sich verletzt? Ein Angehöriger hatte einen Unfall oder fühlt sich plötzlich schlecht? Im Notfall rufen Sie bitte einen Krankenwagen, der sie schnell und sicher ins Krankenhaus bringt.

Feuerwehr/Rettungsdienst
 112

Unsere Notfallaufnahmen:

Notfallaufnahmen: Notfallambulanzen
in den Kinderkliniken:
Klinikum Bremen-Mitte
 (0421) 497 2020
Klinikum Bremen-Mitte
 (0421) 497 5410
Klinikum Bremen-Ost
 (0421)  408 1291
Klinikum Bremen-Nord
 (0421)  6606 1443
Klinikum Bremen-Nord
 (0421) 6606 1371
Klinikum Links der Weser
 (0421) 879 1206
Klinikum Links der Weser
 (0421) 879 1478
Notfallambulanz im Links der Weser

Im Notfall
Giftnotruf Niedersachsen/Bremen
 0551 19240

Ärztlicher Bereitschaftsdienst
 116117
Die Bereitschaftsdienste der Kassenärztlichen Vereinigung sind über die bundesweite Rufnummer 116 117 zu erreichen. Der Bereitschaftsdienst stellt sicher, dass Patienten außerhalb der üblichen Praxis-Sprechstundenzeiten ärztlich versorgt werden, abends, an den Wochenenden und an Feiertagen

...lesen

Anfahrt

Zentraler Kontakt

Kontakt

Gesundheit Nord | Klinikverbund Bremen
Kurfürstenallee 130
28211 Bremen

Postadresse:
Gesundheit Nord | Klinikverbund Bremen
28102 Bremen

 (0421) 497 0
 Faxnummern zu den Kliniken finden Sie jeweils auf den Klinik-Seiten
 Infonicht spammen(at)Gesundheitnord.de

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann schicken Sie uns eine Nachricht –
wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen!

Telefonzentralen

Klinikum Bremen-Mitte
 0421 497-0

Klinikum Bremen-Nord
 0421 6606-0

Klinikum Bremen-Ost
 0421 408-0

Klinikum Links der Weser
 0421 879-0

Kontaktformular

Klinikverbund verkürzt für Service-Menü

Seite 1
Damit wir Ihre Nachricht schnell bearbeiten können, wählen Sie bitte unbedingt die gewünschte Gesellschaft/Klinik aus:
Die Gesundheit Nord Klinikverbund Bremen nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und hält sich strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Ihr Vertrauen ist uns wichtig, deshalb stehen wir Ihnen jederzeit gerne Rede und Antwort betreffend der Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten. Obwohl wir standardmäßig eine Verschlüsselung der ausgetauschten Daten durchführen (https), weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass bei Datenübertragungen im Internet, wie etwa bei der Kommunikation per E-Mail, Sicherheitslücken existieren. Persönliche und vertrauliche Daten (etwa in Bezug auf Ihre Gesundheit), die Sie geheim halten wollen, sollten Sie deshalb nicht per E-Mail an uns versenden. Als Empfänger Ihrer Daten sind wir den Datenschutzgesetzen verpflichtet. Das bedeutet unter anderem, dass wir Ihnen nur dann auf Ihre E-Mail per E-Mail antworten, wenn Sie diesem Kommunikationsmedium ausdrücklich zugestimmt haben. Informationen zum Datenschutz finden Sie unter: https://www.gesundheitnord.de/gesundheitnord/impressum/datenschutz.html
*Pflichtfelder