Operative Versorgung von Hauterkrankungen

Die Dermatochirurgie (operative Versorgung von Hauterkrankungen) ist ein Kerngebiet der Dermatologie. Die Versorgung von gutartigen und bösartigen Hauttumoren aber auch von anderen zu operierenden Hauterkrankungen( z.B. Akne inversa, Ulcus cruris, Warzen etc.) gehört zum Behandlungsspektrum unserer Klinik.

Bereits in der Facharztausbildung wird ein großer Stellenwert auf die operative Versorgung von Hautveränderungen gelegt. In der Klinik für Dermatologie, Dermatochirurgie und Allergologie am Klinikum Bremen-Mitte werden hautchirurgische Eingriffe auf höchstem Niveau durchgeführt. Im Vordergrund der operativen Versorgung stehen dabei bösartige Hauttumoren. Die enge Vernetzung der Klinik für Dermatologie, Dermatochirurgie und Allergologie mit dem Hautkrebszentrum Bremen-Mitte  beinhaltet eine ganzheitliche Therapie von verschiedenen Hautkrebsunterformen.

Für die erfolgreiche operative Versorgung verschiedener Hauttumoren ist die Kenntnis der Biologie und der Wachstumsformen der verschiedenen Hautkrebsarten dringend erforderlich. Sowohl die Kenntnis dieser Tumoren, aber auch die operativen Fähigkeiten werden dementsprechend in unserer Klinik über unser Fachgebiet vereint. Alle modernen operativen hautchirurgischen Verfahren werden dabei angeboten. Von einfachen Exzisionen (Entfernungen)von Hauttumoren bis hin zu komplizierten Wundverschlussverfahren wird das Komplette Spektrum der hautchirurgischen Verfahren in unserer Klinik bespielt. Anspruchsvolle Hautlappenplastiken und Verfahren der Defektdeckung, wie z.B. Hauttransplantationen, werden durch unser Team angeboten.

Eine entsprechende Wundnachbehandlung der hautchirurgischen Wunden findet auf hohem Niveau statt. Dabei werden z.B. auch postoperative Vakuumtherapie-Verbände oder andere lokale Verfahren angewendet. Darüber hinaus werden z.B. Eingriffe am Lymphknotensystem (Sentinel-Lymphknoten, Schildwächter-Lymphknoten) bei bestimmten bösartigen Hauterkrankungen durchgeführt. Neben der Tumorchirurgie werden auch operative Verfahren, z.B. bei Wundheilungsstörungen (Ulcus cruris) oder anderen, z.B. infektiösen Erkrankungen (Warzenerkrankungen), angeboten.

Auch moderne laserchirurgische Eingriffe gehören zum Behandlungsspektrum der Klinik für Dermatologie, Dermatochirurgie und Allergologie. Dabei stehen verschiedene moderne Lasersysteme zur Verfügung (siehe unten). Auch Eingriffe aus ästhetischer Indikation (z.B. bei störenden gutartigen Hautveränderungen) werden in unserer Klinik im Rahmen der Dermatochirurgie angeboten. Die meisten Operationen können sehr schonend in örtlicher Betäubung (Lokalanästhesie) durchgeführt werden. Selbstverständlich besteht aber auch die Möglichkeit einer Vollnarkose, wenn dies medizinisch notwendig ist.

Klinikdirektor

Prof. Dr. med. Markus Zutt
 (0421) 408 - 2190
 (0421) 497 - 19 96400
 markus.zutt@gesundheitnord.de

Weitere Informationen >>

Publikationen: PubMed >>

Dr. Daria Scheffka

Oberärztin
Fachärztin für Dermatologie und  Venerologie
 daria.scheffka@gesundheitnord.de

 

Notfall

Unsere Notfallaufnahmen:

Klinikum Bremen-Mitte

(0421) 497-77840


Notfallambulanz in der Kinderklinik
(0421) 497-71005 (Empfang)

Klinikum Bremen-Nord

(0421) 6606-1443


Notfallambulanz in der Kinderklinik
(0421) 6606-1371

Klinikum Bremen-Ost

(0421) 408-1291

Klinikum Links der Weser

(0421) 879-1206


 

Im Notfall
Giftnotruf Niedersachsen/Bremen
 0551 19240

Ärztlicher Bereitschaftsdienst
 116117
Die Bereitschaftsdienste der Kassenärztlichen Vereinigung sind über die bundesweite Rufnummer 116 117 zu erreichen. Der Bereitschaftsdienst stellt sicher, dass Patienten außerhalb der üblichen Praxis-Sprechstundenzeiten ärztlich versorgt werden, abends, an den Wochenenden und an Feiertagen

...lesen

Zentraler Kontakt

Kontakt

Gesundheit Nord | Klinikverbund Bremen
Kurfürstenallee 130
28211 Bremen

Postadresse:
Gesundheit Nord | Klinikverbund Bremen
28102 Bremen

 (0421) 497 0
 Faxnummern zu den Kliniken finden Sie jeweils auf den Klinik-Seiten
 Info@Gesundheitnord.de

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann schicken Sie uns eine Nachricht –
wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen!

Kontaktformular

Klinikverbund verkürzt für Service-Menü

Seite 1
Damit wir Ihre Nachricht schnell bearbeiten können, wählen Sie bitte unbedingt die gewünschte Gesellschaft/Klinik aus:
Die Gesundheit Nord Klinikverbund Bremen nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und hält sich strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Ihr Vertrauen ist uns wichtig, deshalb stehen wir Ihnen jederzeit gerne Rede und Antwort betreffend der Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten. Obwohl wir standardmäßig eine Verschlüsselung der ausgetauschten Daten durchführen (https), weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass bei Datenübertragungen im Internet, wie etwa bei der Kommunikation per E-Mail, Sicherheitslücken existieren. Persönliche und vertrauliche Daten (etwa in Bezug auf Ihre Gesundheit), die Sie geheim halten wollen, sollten Sie deshalb nicht per E-Mail an uns versenden. Als Empfänger Ihrer Daten sind wir den Datenschutzgesetzen verpflichtet. Das bedeutet unter anderem, dass wir Ihnen nur dann auf Ihre E-Mail per E-Mail antworten, wenn Sie diesem Kommunikationsmedium ausdrücklich zugestimmt haben. Informationen zum Datenschutz finden Sie unter: https://www.gesundheitnord.de/gesundheitnord/impressum/datenschutz.html
*Pflichtfelder
Nach oben scrollen