Praktikum

Beispiele für mögliche Pflichtpraktika im Rahmen von Ausbildung, Umschulung, Studium oder Weiterbildung

  • Pflegepraktikum, Blockpraktikum oder Famulatur im Rahmen des Medizinstudiums
  • praktischer Anteil von außerbetrieblichen Ausbildungen, zum Beispiel Ausbildung zum Gesundheits-/Bürokaufmann/-frau,
  • Praktika vor und während pflegerischer Ausbildungen
  • Pratika in den Ausbildungen in der Diätassistenz
  • Praktika in der Ausbildung zur/zum Rettungssanitäterin/Rettungssanitäter
  • Praktikum im Rahmen von Fachweiterbildungen im Bereich der Pflege
  • Praktikum im Rahmen der psychotherapeutischen Ausbildung von Diplompsychologen

Einsatzbereiche in unseren Häusern und unserer Zentrale können beispielsweise sein:


Sie möchten sich bewerben?

Sehr gerne! Bitte schicken Sie uns per Email:

  • Anschreiben mit Angabe des Praktikumgrundes, -zeitraumes und gewünschtem Arbeitsbereich
  • tabellarischer Lebenslauf
  • ggf. Bescheinigung Ihrer Ausbildungseinrichtung / Universität / Weiterbildungseinrichtung
  • falls vorhanden: Praktikumrichtlinien über die zu vermittelnden Inhalte

Bitte beachten Sie:

  • Bewerben Sie sich bitte per Email (Ihre Unterlagen gern als pdf-Datei)
  • Bitte keine Bewerbungsmappen und keine Originalunterlagen
  • Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nur unentgeltliche Praktika anbieten können
  • Wir stellen eigene Praktikumverträge aus 

Bewerbung und was dann?

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung und prüfen, ob wir Ihnen im Wunsch-Zeitraum bzw. Wunsch-Bereich ein Praktikum ermöglichen können. Sie erhalten dann von uns eine Nachricht.


Kontakt

Geschäftsbereich Personal und Recht, Abteilung Strategisches Personalmanagement
 jobs@gesundheitnord.de

Ihre Ansprechpartner/innen in den Häusern:

Klinikum Bremen-Mitte

Angelika Ferulli
Klinikpflegeleiterin
0421 497-5045
angelika.ferrulli(at)klinikum-bremen-mitte.de


Klinikum Bremen-Nord

Marion Kubena und Frank Rothämel
Sekretariat der Direktion
0421 6606-1481
gfp(at)klinikum-bremen-nord.de


Klinikum Bremen-Ost

 

Nadine Jensen
Trainee Klinikpflegeleitungen Somatik
0421 408-2503 
nadine.jensen@klinikum-bremen-ost.de

Elke Sowade 
Sekretariat KPL/Bereich Psychiatrie
0421 408-1570
elke.sowade(at)Klinikum-Bremen-Ost

Silke Poolke-Heß
Sekretariat KPL/Bereich Kinder- und Jugendpsychiatrie
0421 408-2719
silke.poolke-hess(at)klinikum-bremen-ost.de


Klinikum Links der Weser

Birgit Elias
Sekretariat der Klinikdirektion
0421 879-4334
birgit.elias(at)klinikum-bremen-ldw.de

Notfall

Unsere Notfallaufnahmen:

Klinikum Bremen-Mitte

(0421) 497-2020


Notfallambulanz in der Kinderklinik
(0421) 497-5416

Klinikum Bremen-Nord

(0421) 6606-1443


Notfallambulanz in der Kinderklinik
(0421) 6606-1371

Klinikum Bremen-Ost

(0421) 408-1291

Klinikum Links der Weser

(0421) 879-1206


Notfallambulanz in der Kinderklinik
(0421) 879-1478

>

Im Notfall
Giftnotruf Niedersachsen/Bremen
 0551 19240

Ärztlicher Bereitschaftsdienst
 116117
Die Bereitschaftsdienste der Kassenärztlichen Vereinigung sind über die bundesweite Rufnummer 116 117 zu erreichen. Der Bereitschaftsdienst stellt sicher, dass Patienten außerhalb der üblichen Praxis-Sprechstundenzeiten ärztlich versorgt werden, abends, an den Wochenenden und an Feiertagen

...lesen

Zentraler Kontakt

Kontakt

Gesundheit Nord | Klinikverbund Bremen
Kurfürstenallee 130
28211 Bremen

Postadresse:
Gesundheit Nord | Klinikverbund Bremen
28102 Bremen

 (0421) 497 0
 Faxnummern zu den Kliniken finden Sie jeweils auf den Klinik-Seiten
 Info@Gesundheitnord.de

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann schicken Sie uns eine Nachricht –
wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen!

Kontaktformular

Klinikverbund verkürzt für Service-Menü

Seite 1
Damit wir Ihre Nachricht schnell bearbeiten können, wählen Sie bitte unbedingt die gewünschte Gesellschaft/Klinik aus:
Die Gesundheit Nord Klinikverbund Bremen nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und hält sich strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Ihr Vertrauen ist uns wichtig, deshalb stehen wir Ihnen jederzeit gerne Rede und Antwort betreffend der Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten. Obwohl wir standardmäßig eine Verschlüsselung der ausgetauschten Daten durchführen (https), weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass bei Datenübertragungen im Internet, wie etwa bei der Kommunikation per E-Mail, Sicherheitslücken existieren. Persönliche und vertrauliche Daten (etwa in Bezug auf Ihre Gesundheit), die Sie geheim halten wollen, sollten Sie deshalb nicht per E-Mail an uns versenden. Als Empfänger Ihrer Daten sind wir den Datenschutzgesetzen verpflichtet. Das bedeutet unter anderem, dass wir Ihnen nur dann auf Ihre E-Mail per E-Mail antworten, wenn Sie diesem Kommunikationsmedium ausdrücklich zugestimmt haben. Informationen zum Datenschutz finden Sie unter: https://www.gesundheitnord.de/gesundheitnord/impressum/datenschutz.html
*Pflichtfelder
Nach oben scrollen