Fach-Info-Service

Folgende Zeitschriften werden vorgehalten und können eingesehen oder selbstständig kopiert werden:

  • Archives of Disease in Childhood
  • DIABETES CARE
  • Diabetes und Stoffwechsel
  • European Journal of Pediatrics
  • Experimental and Clinical Endocrinology and Diabetes
  • Kinderärztliche Praxis
  • Kinder- und Jugendarzt
  • Klinische Pädiatrie
  • Insuliner
  • Monatsschrift Kinderheilkunde
  • Neuropediatrics
  • Pädiatrische Praxis
  • Pediatrics
  • Sozialpädiatrie
  • Subcutan
  • The Journal of Pediatrics

Alle neuesten Zusammenfassungen zu genetischen Erkrankungen und aktuelle Informationen zu bestimmten Erkrankungen aus genetischer Datenbank OMIN
(www.ncbi.nlm.nih.gov/omim)

Neonatologische Fragestellungen (Englisch)
(http://www.neonatology.org/)

Cochrane Bibliothek mit Daten zur Evidence based Medicine in der Neonatologie
(www.nichd.nih.gov/cochrane)

Wissenschaftlich begründete Leitlinien für Diagnostik und Therapie
(www.uni-duesseldorf.de/www/awmf/ll)


Ausbildung

Wir bieten Weiterbildungen für Pädiatrische Endokrinologie und Diabetologie, den Erwerb des EEG-Scheins sowie eine vollständige Weiterbildung für Kinder- und Jugendmedizin. Die AiP-Zeit, Famulaturen und ein Pädiatrietertial im Praktischen Jahr können abgeleistet werden. Ebenso ist ein Klinisches Psychologiepraktikum möglich. Zusammen mit der Kinderkrankenpflegeschule am Klinikum Bremen-Mitte bilden wir in der Kinderkrankenpflege aus.


Qualitätssicherung

Großes Engagement gilt der Qualitätssicherung. Im Rahmen von bundesweiten Qualitätssicherungsprogrammen erfassen wir anonymisiert Daten der Neugeborenen, der Diabetikerinnen/Diabetiker und der Übergewichtigen in Schulungsprogrammen. Nach der Auswertung können wir Diagnostik, Therapie und Therapieerfolge mit anderen Kliniken vergleichen und die Qualität stetig verbessern.

In der Endokrinologie beteiligen wir uns an der bundesweiten Entwicklung eines Qualitätssicherungsprogramms. Im Verbund mit anderen Kliniken oder auch allein führen wir zu bestimmten Fragestellungen in der Endokrinologie Untersuchungen durch, die helfen, die Betreuung der Patientinnen und Patienten wissenschaftlich abgesichert zu verbessern.

Zur Qualitätssicherung bei seltenen Erkrankungen finden regelmäßige regionale Treffen in den Bereichen Neonatologie, Endokrinologie, Diabetologie, Gastroenterologie, Stoffwechselerkrankungen und Neurologie/Krampfleiden statt.


Austausch mit niedergelassenen Ärztinnen und Ärzten

Es findet ein stetiger regionaler, nationaler und internationaler Austausch statt. Gemeinsam mit niedergelassenen Ärztinnen und Ärzten bemühen wir uns, unnötige und doppelte Untersuchungen zu vermeiden. Ein gemeinsamer Qualitätszirkel garantiert einen intensiven Gedankenaustausch und eine Aktualisierung der Behandlungskonzepte.

Unsere Klinik betreut im Austausch und in enger Kooperation mit regionalen, nationalen und internationalen Expertinnen und Experten schwierige Fragestellungen einzelner Spezialgebiete der Kinder- und Jugendmedizin.


Kontakte zu Fachgesellschaften

Deutsche Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin
(http://www.dgkj.de/)

Bundesverband der Kinder- und Jugendärzte
(http://www.bvkj.de/)

Arbeitsgemeinschaft für Pädiatrische Endokrinologie - APE
(http://www.paediatrische-endokrinologie.de/)

Deutsche Gesellschaft für Endokrinologie - DGE
(http://www.endokrinologie.net/)

European Society for Paediatric Endocrinologie - ESPE
(http://www.eurospe.org/)

Arbeitsgemeinschaft Pädiatrische Diabetologie
(http://www.diabetes-kinder.de/)

Deutsche Diabetesgesellschaft - DDG
(http://www.deutsche-diabetes-gesellschaft.de/)

Die Deutsche Adipositasgesellschaft
(http://www.adipositas-gesellschaft.de/)

Arbeitsgemeinschaft Adipositas im Kindes- und Jugendalter
(http://www.a-g-a.de/)

Notfall

Unsere Notfallaufnahmen:

Klinikum Bremen-Mitte

(0421) 497-77840


Notfallambulanz in der Kinderklinik
(0421) 497-71005 (Empfang)

Klinikum Bremen-Nord

(0421) 6606-1443


Notfallambulanz in der Kinderklinik
(0421) 6606-1371

Klinikum Bremen-Ost

(0421) 408-1291

Klinikum Links der Weser

(0421) 879-1206


 

Im Notfall
Giftnotruf Niedersachsen/Bremen
 0551 19240

Ärztlicher Bereitschaftsdienst
 116117
Die Bereitschaftsdienste der Kassenärztlichen Vereinigung sind über die bundesweite Rufnummer 116 117 zu erreichen. Der Bereitschaftsdienst stellt sicher, dass Patienten außerhalb der üblichen Praxis-Sprechstundenzeiten ärztlich versorgt werden, abends, an den Wochenenden und an Feiertagen

...lesen

Zentraler Kontakt

Kontakt

Gesundheit Nord | Klinikverbund Bremen
Kurfürstenallee 130
28211 Bremen

Postadresse:
Gesundheit Nord | Klinikverbund Bremen
28102 Bremen

 (0421) 497 0
 Faxnummern zu den Kliniken finden Sie jeweils auf den Klinik-Seiten
 Info@Gesundheitnord.de

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann schicken Sie uns eine Nachricht –
wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen!

Kontaktformular

Klinikverbund verkürzt für Service-Menü

Seite 1
Damit wir Ihre Nachricht schnell bearbeiten können, wählen Sie bitte unbedingt die gewünschte Gesellschaft/Klinik aus:
Die Gesundheit Nord Klinikverbund Bremen nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und hält sich strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Ihr Vertrauen ist uns wichtig, deshalb stehen wir Ihnen jederzeit gerne Rede und Antwort betreffend der Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten. Obwohl wir standardmäßig eine Verschlüsselung der ausgetauschten Daten durchführen (https), weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass bei Datenübertragungen im Internet, wie etwa bei der Kommunikation per E-Mail, Sicherheitslücken existieren. Persönliche und vertrauliche Daten (etwa in Bezug auf Ihre Gesundheit), die Sie geheim halten wollen, sollten Sie deshalb nicht per E-Mail an uns versenden. Als Empfänger Ihrer Daten sind wir den Datenschutzgesetzen verpflichtet. Das bedeutet unter anderem, dass wir Ihnen nur dann auf Ihre E-Mail per E-Mail antworten, wenn Sie diesem Kommunikationsmedium ausdrücklich zugestimmt haben. Informationen zum Datenschutz finden Sie unter: https://www.gesundheitnord.de/gesundheitnord/impressum/datenschutz.html
*Pflichtfelder
Nach oben scrollen