Krankenhäuser & Zentren

Wir bleiben für euch da - bleibt ihr bitte für uns zu hause!

Besuchseinschränkung! Hotline für besorgte Angehörige

Durch die aktuelle Situation gilt aktuell eine starke Einschränkung der Besuchsmöglichkeiten in unseren Krankenhäusern. Nur noch in besonderen Härtefällen und für die Eltern der Patientinnen und Patienten in der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin sind Besuche möglich. Dadurch wollen wir einer Ausbreitung des Corona-Virus zusätzlich entgegensteuern und gleichzeitig die Risikogruppen schützen. Der Informationsbedarf für Angehörige bleibt natürlich weiter bestehen. Genau dafür gibt es ab sofort eine Hotline im Klinikum Bremen-Nord. Besorgte Angehörige können unter der

(0421) 6606 3774

die aktuelle Situation erfragen. Zusätzlich dazu sind die Empfänge an Haupteingang und ZNA durch ihre ständige Erreichbarkeit unter (0421) 6606-0 ein zusätzlicher Ansprechpartner für Fragen. Von dort können Anrufe an die entsprechenden Stationen weitergeleitet werden.

Darüber hinaus richtet das Team der Neurologie eine tägliche Telefonsprechstunde für Angehörige neurologischer Patienten ein.
Diese wird in der Zeit von 13.30 bis 14.30 Uhr  unter der Telefonnummer (0421) 6606 2947 angeboten.

Wir wissen, dass das Besuchsverbot weder für Patienten und Angehörige noch für Beschäftigte eine leichte Situation ist, und es geht auch gegen unser Selbstverständnis. Aber die aktuelle Situation macht solch ein Verbot einfach nötig. Bitte haben Sie dafür Verständnis.

Herzlich willkommen...

... auf den Seiten des Klinikums Bremen-Nord.

Das Klinikum Bremen-Nord ist einer von vier Standorten des Klinikverbunds Gesundheit Nord. Das traditionsreiche Krankenhaus nördlich der Lesum bietet medizinische, pflegerische und therapeutische Leistungen in Somatik und Psychiatrie auf hohem Niveau. Aktuell bietet das 535-Betten-Haus rund 900 Menschen einen Arbeitsplatz und ist damit einer der größten Arbeitgeber der Region.

Jährlich werden mehr als 40.000 Patienten stationär und ambulant versorgt. Neben den klassischen medizinischen Fachdisziplinen Innere Medizin, Chirurgie, Intensivbereich und Notaufnahme verfügt das Klinikum Bremen-Nord auch über eine Psychiatrische Klinik, eine Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe, eine Klinik für Kinder- und Jugendmedizin und eine Geriatrie. Das Zentrum für Gefäßchirurgie genießt auch über Bremens Grenzen hinaus einen exzellenten Ruf. Im Klinikverbund ist das Klinikum damit das einzige Haus, das Menschen von der Geburt bis ins hohe Alter begleitet.

Das Grundzertifikat „Vereinbarkeit von Beruf und Familie“ und das Qualitätssiegel Geriatrie stehen stellvertretend für eine kontinuierliche Verbesserung unserer Leistungen für Sie!


Das Klinikum Bremen-Nord aus der Luft ...

Das Klinikum Bremen-Nord aus der Luft ...

Klinikum Bremen-Nord

Ein Unternehmen der 
Gesundheit Nord gGmbh
Klinikverbund Bremen
Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Hamburg
Hammersbecker Straße 228
28755 Bremen

 (0421) 6606 - 0
 infonicht spammen(at)gesundheitnord.de

 …bitte immer erst telefonieren:

  1. Hausarzt ggf. Notdienst der KV 116 117

  2. Bremer Gesundheitsamt (0421) 361 15 113 / Hotline 115​​​​​​​

Häufigste Symptome bei Corona sind Fieber, Trockener Husten, Müdigkeit. Manchmal kommt es auch zu Gliederschmerzen, Halsschmerzen, Durchfall, Bindehautentzündung, Kopfschmerzen, einem Verlust des Geschmacks- oder Geruchssinns und Verfärbung an Fingern oder Zehen oder Hautausschlag. Bei Atembeschwerden oder Kurzatmigkeit, Schmerzen oder Druckgefühl im Brustbereich oder Verlust der Sprach- oder Bewegungsfähigkeit sollten Sie sofort Kontakt zu einem Arzt aufnehmen. Auch wenn Sie Kontakt zu einem Coronavirus-infizierten Patienten hatten, sollten Sie sich sofort testen lassen:

Ablauf: Anruf Hausarzt -> Abklärung empfohlen -> Überweisungsfax -> Corona-Ambulanz  (nähe Galopprennbahn in der Vahr)
Nur wenn das Gesundheitsamt eine Testung anordnet, dann kommen Sie zur  Corona-Ambulanz in den Messehallen.

Für alle Bremerinnen und Bremer hat  das Gesundsressort eine eigene Internetseite eingerichtet:
https://www.bremen.de/corona
sars_cov_2_neuartiges_coronavirus__
2019_ncov-24511

Für alle wichtigen Informationen wurde außerdem eine Hotline eingerichtet:

115

Fragen und Antworten zum Coronavirus (FAQ) finden Sie hier >>

Einen ersten Eindruck vom Krankenhaus und seinen Mitarbeitern gibt es hier per Video. Infos zum Klinikum Bremen-Nord finden Sie auf diesen Seiten. Aktuelle Stellenangebote gibt es >>HIER

Terminankündigung:

Gesundheit Nord - Klinikverbund Bremen

Neuer Chefarzt für die Frauenklinik in Bremen-Nord

Privatdozent Dr. Marc Radosa leitet ab Juni die Gynäkologie und Geburtshilfe im Klinikum Bremen-Nord

...Weiterlesen

Gesundheit Nord - Klinikverbund Bremen

Erster Demenzabend 2020 am Klinikum Bremen-Nord

Vorträge über moderne Diagnose- und Therapiemöglichkeiten

2. März 2020, 18:00 Uhr, Konferenzraum I

...Weiterlesen

Gesundheit Nord - Klinikverbund Bremen

Verstärkung aus der Notaufnahme

Dr. Frank Wösten ist ab sofort ärztlicher Direktor des Klinikums Bremen-Nord

 

...Weiterlesen

Gesundheit Nord - Klinikverbund Bremen

Begleitung im Andersland

Noch freie Plätze: Kursreihe für Angehörige von Demenzerkrankten startet am Montag, 17. Februar, um 18 Uhr im Klinikum Bremen-Nord

 

 

 

...Weiterlesen

...weitere Presseinformationen der Gesundheit Nord...

www.gesundheitnord.de/presseaktuell

Zertifizierung DEKRA Patientensicherheit

DEKRA Pateintensicherheit

Familienfreundlicher Arbeitgeber...

MRE Netzwerk Bremen

Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V.

Sie sind hier:Klinikum Bremen-Nord-

Notfall

Die wichtigsten Nummern für den Notfall

Sie haben sich verletzt? Ein Angehöriger hatte einen Unfall oder fühlt sich plötzlich schlecht? Im Notfall rufen Sie bitte einen Krankenwagen, der sie schnell und sicher ins Krankenhaus bringt.

Feuerwehr/Rettungsdienst
 112

Unsere Notfallaufnahmen:

Notfallaufnahmen: Notfallambulanzen
in den Kinderkliniken:
Klinikum Bremen-Mitte
 (0421) 497 2020
Klinikum Bremen-Mitte
 (0421) 497 5410
Klinikum Bremen-Ost
 (0421)  408 1291
Klinikum Bremen-Nord
 (0421)  6606 1443
Klinikum Bremen-Nord
 (0421) 6606 1371
Klinikum Links der Weser
 (0421) 879 1206
Klinikum Links der Weser
 (0421) 879 1478
Notfallambulanz im Links der Weser

Im Notfall
Giftnotruf Niedersachsen/Bremen
 0551 19240

Ärztlicher Bereitschaftsdienst
 116117
Die Bereitschaftsdienste der Kassenärztlichen Vereinigung sind über die bundesweite Rufnummer 116 117 zu erreichen. Der Bereitschaftsdienst stellt sicher, dass Patienten außerhalb der üblichen Praxis-Sprechstundenzeiten ärztlich versorgt werden, abends, an den Wochenenden und an Feiertagen

...lesen

Anfahrt

Zentraler Kontakt

Kontakt

Gesundheit Nord | Klinikverbund Bremen
Kurfürstenallee 130
28211 Bremen

Postadresse:
Gesundheit Nord | Klinikverbund Bremen
28102 Bremen

 (0421) 497 0
 Faxnummern zu den Kliniken finden Sie jeweils auf den Klinik-Seiten
 Infonicht spammen(at)Gesundheitnord.de

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann schicken Sie uns eine Nachricht –
wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen!

Telefonzentralen

Klinikum Bremen-Mitte
 0421 497-0

Klinikum Bremen-Nord
 0421 6606-0

Klinikum Bremen-Ost
 0421 408-0

Klinikum Links der Weser
 0421 879-0

Kontaktformular

Klinikverbund verkürzt für Service-Menü

Seite 1
Damit wir Ihre Nachricht schnell bearbeiten können, wählen Sie bitte unbedingt die gewünschte Gesellschaft/Klinik aus:
Die Gesundheit Nord Klinikverbund Bremen nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und hält sich strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Ihr Vertrauen ist uns wichtig, deshalb stehen wir Ihnen jederzeit gerne Rede und Antwort betreffend der Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten. Obwohl wir standardmäßig eine Verschlüsselung der ausgetauschten Daten durchführen (https), weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass bei Datenübertragungen im Internet, wie etwa bei der Kommunikation per E-Mail, Sicherheitslücken existieren. Persönliche und vertrauliche Daten (etwa in Bezug auf Ihre Gesundheit), die Sie geheim halten wollen, sollten Sie deshalb nicht per E-Mail an uns versenden. Als Empfänger Ihrer Daten sind wir den Datenschutzgesetzen verpflichtet. Das bedeutet unter anderem, dass wir Ihnen nur dann auf Ihre E-Mail per E-Mail antworten, wenn Sie diesem Kommunikationsmedium ausdrücklich zugestimmt haben. Informationen zum Datenschutz finden Sie unter: https://www.gesundheitnord.de/gesundheitnord/impressum/datenschutz.html
*Pflichtfelder