Die Menschen, die ihr hier seht, arbeiten wirklich in Bremen.

In jeder Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie arbeiten fast genau die gleichen Berufsgruppen. Das ist im Gesetz so festgelegt. Denn man hat herausgefunden, dass es den Kindern am besten hilft, wenn Menschen mit vielen verschiedenen Berufen zusammenarbeiten: Erzieher, verschiedene Therapeuten, Ärzte, Psychologen und Lehrer.

Mitarbeiter des Pflege- und Erziehungsdienstes (PED)

Die Mitarbeiter des Pflege- und Erziehungsdienstes (PED) arbeiten im Schichtdienst und kümmern sich kontinuierlich um Dich, auch in der Nacht. Diese Mitarbeiter begleiten uns durch den Alltag, essen mit uns, führen viele Gespräche, spielen Spiele und organisieren Aktivitäten. Sie kümmern sich auch um den Kontakt zu unseren Eltern und nehmen an vielen Besprechungen teil.

Chefärzte

Dr. med. Marc Dupont

 marc.dupont@klinikum-bremen-ost.de

Sabine Kücker-Sonnemann

Sekretariat
 (0421) 408 - 2320
 (0421) 408 - 1984
 sabine.kuecker@klinikum-bremen-ost.de  

Klinikpflegeleitung

Kerstin Douglas

Nadine Jensen

 (0421) 408 - 61912
 nadine.jensen@klinikum-bremen-ost.de

Silke Poolke-Heß

Sekretariat
 (0421) 408 - 2719
 (0421) 408 - 2717
 silke.poolke-hess@klinikum-bremen-ost.de

Oberärztin / Oberarzt / Leitende Psychologen

Andrea Bartel

Oberärztin
 (0421) 408 - 2682
 andrea.bartel@klinikum-bremen-ost.de

Henrik Lusch-Dastyari

Leitender Oberarzt
 (0421) 408 - 61378
 henrik.lusch@klinikum-bremen-ost.de

Dr. med. Andrea Bolewski

Oberärztin
 (0421) 6606-1018
 andrea.bolewski@klinikum-bremen-ost.de

Dr. med. Inken Putzig

Leitende Oberärztin
 (0421) 408 - 1377
 inken.putzig@gesundheitnord.de

Dr. med. Claudia Wagner

Oberärztin
 (0421) 408 - 2983
 claudia.wagner@klinikum-bremen-ost.de

Anett Schider

Leitende Psychologin
 (0421) 408 - 2678
 anett.schider@klinikum-bremen-ost.de

Stationen

Nicole Fangmann-Hünken

Tagesklinik Haus 30 und Tagesklinik Nord / Stationspflegeleitung
 (0421) 408 - 2622 und - 2623 (Tagesklinik Ost)
 (0421) 6606 - 1026 (Tagesklinik Nord)
 tkkiju@klinikum-bremen-ost.de

Ingo Murken

Station 13 A / Stationspflegeleitung
 (0421) 408 - 1649
 (0421) 408 - 2641
 ingo.murken@klinikum-bremen-ost.de

Florian Kathmann

Station 13B / Stationspflegeleitung
 (0421) 408 - 1716
 Funk: (0421) 408 - 61616
 florian.kathmann@gesundheitnord.de

Harald Deneken

Station 2 A und 2 B / Stationspflegeleitung
 (0421) 408 - 1742
 Funk: (0421) 408 - 61742
 harald.deneken@klinikum-bremen-ost.de

Sandra Warnken

Sekretariat der Institutsambulanz
 (0421) 408 - 2677
 (0421) 408 - 2679
 kiju.ambulanz.kbo@gesundheitnord.de

Notfall

Unsere Notfallaufnahmen:

Klinikum Bremen-Mitte

(0421) 497-77840


Notfallambulanz in der Kinderklinik
(0421) 497-71005 (Empfang)

Klinikum Bremen-Nord

(0421) 6606-1443


Notfallambulanz in der Kinderklinik
(0421) 6606-1371

Klinikum Bremen-Ost

(0421) 408-1291

Klinikum Links der Weser

(0421) 879-1206


 

Im Notfall
Giftnotruf Niedersachsen/Bremen
 0551 19240

Ärztlicher Bereitschaftsdienst
 116117
Die Bereitschaftsdienste der Kassenärztlichen Vereinigung sind über die bundesweite Rufnummer 116 117 zu erreichen. Der Bereitschaftsdienst stellt sicher, dass Patienten außerhalb der üblichen Praxis-Sprechstundenzeiten ärztlich versorgt werden, abends, an den Wochenenden und an Feiertagen

...lesen

Zentraler Kontakt

Kontakt

Gesundheit Nord | Klinikverbund Bremen
Kurfürstenallee 130
28211 Bremen

Postadresse:
Gesundheit Nord | Klinikverbund Bremen
28102 Bremen

 (0421) 497 0
 Faxnummern zu den Kliniken finden Sie jeweils auf den Klinik-Seiten
 Info@Gesundheitnord.de

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann schicken Sie uns eine Nachricht –
wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen!

Kontaktformular

Klinikverbund verkürzt für Service-Menü

Seite 1
Damit wir Ihre Nachricht schnell bearbeiten können, wählen Sie bitte unbedingt die gewünschte Gesellschaft/Klinik aus:
Die Gesundheit Nord Klinikverbund Bremen nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und hält sich strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Ihr Vertrauen ist uns wichtig, deshalb stehen wir Ihnen jederzeit gerne Rede und Antwort betreffend der Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten. Obwohl wir standardmäßig eine Verschlüsselung der ausgetauschten Daten durchführen (https), weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass bei Datenübertragungen im Internet, wie etwa bei der Kommunikation per E-Mail, Sicherheitslücken existieren. Persönliche und vertrauliche Daten (etwa in Bezug auf Ihre Gesundheit), die Sie geheim halten wollen, sollten Sie deshalb nicht per E-Mail an uns versenden. Als Empfänger Ihrer Daten sind wir den Datenschutzgesetzen verpflichtet. Das bedeutet unter anderem, dass wir Ihnen nur dann auf Ihre E-Mail per E-Mail antworten, wenn Sie diesem Kommunikationsmedium ausdrücklich zugestimmt haben. Informationen zum Datenschutz finden Sie unter: https://www.gesundheitnord.de/gesundheitnord/impressum/datenschutz.html
*Pflichtfelder
Nach oben scrollen