Herzschrittmacherzentrum
Ansprechpartner: OA Dr. med. A. Fach (Tel.: (0421) 879 4755
E-Mail: Andreas.Fachnicht spammen(at)Klinikum-Bremen-LdW.de) 

OA Dr. med. M. Kühl (Tel.: (0421)879 4769 E-Mail: mathias.Kühl@Klinikum-Bremen-LdW.de)

Nach oben

Akutversorgung und Herzschrittmacherimplantationen

Akutversorgung wie auch Herzschrittmacherimplantationen werden nach eingehenden Beratungsgesprächen in unserer Herzschrittmacherambulanz zeitnah durchgeführt. Derzeit werden jährlich mehr als 500 Schrittmacheroperationen inklusive Batteriewechsel vorgenommen. Diese können nach Absprache auch ambulant erfolgen.

Bei einer fortgeschrittenen Herzschwäche können auch sog. biventrikuläre Schrittmachersysteme zur Wiederherstellung einer synchronen Herzkammerarbeit (kardiale Resynchronisationstherapie, CRT) implantiert werden.

Zur Behandlung komplexer Herzrhythmusstörungen inklusive Katheterablation und Implantation von automatischen Defibrillatoren (ICD) besteht eine enge Kooperation mit der Elektrophysiologischen Praxis am LDW

Der Micra ist ein Herzschrittmacher, der über einen Katheter implantiert wird. Daher wird er auch "Transcatheter Pacing System genannt".

Der Micra ist etwa 93 % kleiner als herkömmliche Herzschrittmacher2 und hat ungefähr die Größe einer großen Vitaminkapsel. Dabei hält die integrierte Batterie genauso lang wie die von Schrittmachern, die 10-mal so groß sind.3,4

Im Gegensatz zu herkömmlichen Schrittmachern wird die Micra Kardiokapsel durch eine Vene vom Bein aus in das Herz eingebracht und benötigt keine Elektrode. Aufgrund seiner geringen Größe und des minimalinvasiven Implantationsverfahrens hinterlässt die Kardiokapsel keine sichtbaren Anzeichen auf ein medizinisches Gerät. Dies bedeutet auch, dass Sie nach der Implantation bei bestimmten Aktivitäten eventuell weniger eingeschränkt sind.

 

Notfall

Unsere Notfallaufnahmen:

Klinikum Bremen-Mitte

(0421) 497-77840


Notfallambulanz in der Kinderklinik
(0421) 497-71005 (Empfang)

Klinikum Bremen-Nord

(0421) 6606-1443


Notfallambulanz in der Kinderklinik
(0421) 6606-1371

Klinikum Bremen-Ost

(0421) 408-1291

Klinikum Links der Weser

(0421) 879-1206


 

Im Notfall
Giftnotruf Niedersachsen/Bremen
 0551 19240

Ärztlicher Bereitschaftsdienst
 116117
Die Bereitschaftsdienste der Kassenärztlichen Vereinigung sind über die bundesweite Rufnummer 116 117 zu erreichen. Der Bereitschaftsdienst stellt sicher, dass Patienten außerhalb der üblichen Praxis-Sprechstundenzeiten ärztlich versorgt werden, abends, an den Wochenenden und an Feiertagen

...lesen

Zentraler Kontakt

Kontakt

Gesundheit Nord | Klinikverbund Bremen
Kurfürstenallee 130
28211 Bremen

Postadresse:
Gesundheit Nord | Klinikverbund Bremen
28102 Bremen

 (0421) 497 0
 Faxnummern zu den Kliniken finden Sie jeweils auf den Klinik-Seiten
 Info@Gesundheitnord.de

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann schicken Sie uns eine Nachricht –
wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen!

Kontaktformular

Klinikverbund verkürzt für Service-Menü

Seite 1
Damit wir Ihre Nachricht schnell bearbeiten können, wählen Sie bitte unbedingt die gewünschte Gesellschaft/Klinik aus:
Die Gesundheit Nord Klinikverbund Bremen nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und hält sich strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Ihr Vertrauen ist uns wichtig, deshalb stehen wir Ihnen jederzeit gerne Rede und Antwort betreffend der Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten. Obwohl wir standardmäßig eine Verschlüsselung der ausgetauschten Daten durchführen (https), weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass bei Datenübertragungen im Internet, wie etwa bei der Kommunikation per E-Mail, Sicherheitslücken existieren. Persönliche und vertrauliche Daten (etwa in Bezug auf Ihre Gesundheit), die Sie geheim halten wollen, sollten Sie deshalb nicht per E-Mail an uns versenden. Als Empfänger Ihrer Daten sind wir den Datenschutzgesetzen verpflichtet. Das bedeutet unter anderem, dass wir Ihnen nur dann auf Ihre E-Mail per E-Mail antworten, wenn Sie diesem Kommunikationsmedium ausdrücklich zugestimmt haben. Informationen zum Datenschutz finden Sie unter: https://www.gesundheitnord.de/gesundheitnord/impressum/datenschutz.html
*Pflichtfelder
Nach oben scrollen